#NewIn – Bücherflut

Hallo ihr neuen Schätze!

Ich liebe neue Bücher!
Alte Bücher mag ich auch!Aber neue haben nochmal ihren ganz besonderen Charme.

Ich mag den Gedanken, das noch niemand darin geblättert hat! Und erst der Duft!
Okay, genug rumgefreakt, kommen wir zu den Büchern im einzelnen!

photo-1Der Zauberer von Oz von L. Frank Baum

„Ein Wirbelsturm hat die kleine Dorothy und ihren Hund Toto weit von zu Hause fortgeweht. Nun machen sie sich auf den Weg zum Zauberer von Oz, damit er ihnen hilft. Die Vogelscheuche, der ängstliche Löwe und der Blechmann werden zu ihren Gefährten, denn auch sie erhoffen sich vom Zauberer, was sie sich jeweils am meisten wünschen: Verstand, Mut und ein Herz.“

Dieses Buch habe ich mir übrigens bestellt, weil es auf der Rory Gilmore Leseliste aufgelistet ist! Macht ihr bei dieser Lese Challenge auch mit?

photo-3

Silberlicht von Laura Whitcomb

„Seit über hundert Jahren ist Helen reines Licht, der strahlend helle Schatten einer wunderschönen Frau.
Als unsichtbare Muse flüstert sie literaturbegabten Menschen die richtigen Worte ein. Bis eines Tages
ein Siebzehnjähriger ihr unsterbliches Leben verändert: Er blickt Helen direkt ins Gesicht und … lächelt! Im Körper des Schülers steckt James, ebenfalls eine Lichtgestalt. Vom ersten Augenblick an wissen die beiden, dass sie füreinander bestimmt sind. Aber um zusammen zu sein, müssen sie unvorstellbare Hindernisse überwinden, die ihre Liebe auf eine harte Probe stellen …“

Dieses Buch habe ich bei einer Mitbloggerin entdeckt (leider fällt mir der Blog nicht mehr ein!) und fand ihre Rezension so gut, dass ich mir das Buch bestellen musste.

photo-4

Das Mädchen mit den blauen Augen von Michel Bussi

„Ein Flugzeugabsturz – nur ein namenloses Baby überlebt

1980. In der Vorweihnachtsnacht kommt es im verschneiten Jura zu einem tragischen Unfall: Ein Flugzeugabsturz, den allein ein kleines Baby überlebt. Doch auf der Passagierliste sind zwei Säuglinge vermerkt, beide Mädchen, beide drei Monate alt. Welches der Babys wurde gerettet? Zu einer Zeit, in der es noch keine DNA-Tests gibt, ist dies kaum mit Sicherheit nachzuweisen. In einem aufwühlenden Sorgerechtsprozess, den die Großeltern beider Familien führen, fällt trotz letzter Zweifel schließlich ein Urteil: Emilie Vitral hat überlebt, nicht Lyse-Rose de Carville. Achtzehn Jahre später entdeckt ein Privatdetektiv den Schlüssel zur Wahrheit, kurz darauf wird er tot aufgefunden. Zuvor aber hat er Emilie seine Aufzeichnungen zukommen lassen, die das Leben der jungen Frau von Grund auf verändern.“

Dieses Buch habe ich für eine Freundin zum Geburtstag gekauft, doch der Rückentext hat mich so interessiert, dass ich es mir selbst auch kaufen musste!

FullSizeRender

Im Tal des Fuchses von Charlotte Link

„Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiss, wo du bist? Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken, bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt, betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in einer Höhle versteckt, ausgestattetmit Wasser und Nahrung für eine Woche. Doch noch ehe der Täter seine Lösegeldforderung an ihren Mann stellen kann, wird er wegen eines anderen Deliktes verhaftet. Und überlässt Vanessa ihrem Schicksal.“

Ich hatte mal wieder richtig Lust auf einen Krimi und es wurde dieser hier von Charlotte Link – ich bin sehr gespannt auf dieses Buch!

Kennt ihr einige dieser Bücher?
Welches würde euch am meisten zum Lesen reizen?

With Love
E.

Advertisements

6 Gedanken zu “#NewIn – Bücherflut

  1. Hach toll, neue Bücher sind wirklich wundervoll. Wobei ich manchmal auch gebrauchte Bücher richtig mag. Die haben schon eine Geschichte hinter sich. Und in den meisten Fällen mag ich den Geruch auch 😀
    Der Zauberer von Oz steht auch noch auf meiner Wunschliste. Eben genau wegen der Challenge 😉
    Das Mädchen mit den blauen Augen hört sich richtig spannend an. Sollte ich mir auch mal notieren!
    Ganz viel Spaß mit den Büchern ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s