Harry Potter und der Stein der Weisen von J.K.Rowling #Rezension

Buchvorstellung

„Du bist ein Zauberer, Harry!“ – „I-Ich bin was?“ -„Ein Zauberer. Und ein verdammt guter, möcht ich wetten. Sobald du ein bisschen Übung hast.“

Fantasy
248 Seiten
gelesen vom 29. Oktober 15 bis 18. November 2015

Inhalt
Lassen Sie sich von dieser wunderschönen Neuausgabe verzaubern! Harry Potters Geschichte ist inzwischen weltbekannt, doch am 6. Oktober erscheint eine einzigartige, vierfarbig illustrierte Ausgabe des Klassikers. Jim Kay, Illustrator des preisgekrönten „Sieben Minuten nach Mitternacht“ von Patrick Ness, hat die Welt von Harry Potter und ihre unvergleichlichen Figuren in ein neues Gewand gehüllt. Seine fantasievollen Zeichnungen werden nicht nur Fans, sondern auch neue Leser in ihren Bann ziehen.

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist.
Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.  

Meine Gedanken

„Mister Potter. Unsere neue … Berühmtheit.“

Ich liebe die Harry Potter Reihe ♥ wie wohl fast die ganze Welt auch!

Doch obwohl man die Geschichte in und auswendig kennt ist es jedes mal wieder ein absolutes Lesevergnügen!

Ich tauche so gerne in die Welt von Harry und seinen Freunden ein und die Geschichten sind so gut geschrieben, dass man fast nicht glauben kann, dass diese „nicht echt“ sind!

Albus Dumbledore: „Es ist nicht gut, wenn wir nur unseren Träumen nachhängen und vergessen zu leben.“

Diese „Schmuckausgabe“ ist wohl das schönste Buch aller Harry Potter Bücher! Jim Kay ist ein grossartiger Künstler und hat die Geschichte fabelhaft in Bild umgesetzt. Seitenweise habe ich mir nur die Bilder angesehen, diese auf mich wirken lassen und war begeistert! Er hat fantastische Arbeit geleistet!

Albus Dumbledore: „Es verlangt einiges an Mut, sich seinen Feinden entgegenzustellen, doch genauso viel, den eigenen Freunden in den Weg zu treten.“

Fazit
Harry Potter kann man immer lesen! Egal wann, egal wo, J.K.Rowling schafft es ab der ersten Seite an, die Leser in die Welt von Hogwarts hineinzuversetzen.

Bewertung
Buchlänge ♥♥♥♥♥ (5/5)
Schreibstil ♥♥♥♥♥ (5/5)
Botschaft ♥♥♥♥♥ (5/5)
Lesevergnügen ♥♥♥♥♥ (5/5)

Advertisements

6 Gedanken zu “Harry Potter und der Stein der Weisen von J.K.Rowling #Rezension

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s