Taschenbuch oder Hardcover?

In meinem Regal stapeln sich sowohl Taschenbücher als auch Hardcover Exemplare. Das kommt ganz darauf an, ob ich warten kann, bis das Taschenbuch erscheint oder ob ich mir schon die Hardcover Ausgabe hole.

Doch es gibt Bücher, da kaufe ich aus Prinzip die Hardcover Ausgabe. Wie zum Beispiel bei den Harry Potter Büchern… obwohl..

gibt es da überhaupt eine Taschenbuch Ausgabe?
Okay, ich hab es gegoogelt, es gibt eine Taschenbuch Bücherserie.

Die Harry Potter Bücher sind es meiner Meinung nach Wert, sie in der Hardcover Ausgabe zu besitzen.

Bei anderen Büchern, kaufe ich mir doch eher meistens das Taschenbuch, da es vielleicht nur einzelne Romane sind.

Ausserdem kommt es bei einer Bücherserie sehr darauf an, in welcher Ausgabe ich mir den ersten Band kaufe. Kaufe ich von Anfang an das Hardcover Buch, müssen alle anderen Bänder auch so sein.

Wie seht ihr das ganze, achtet ihr auch darauf oder ist euch dies nicht so wichtig?

With Love
E.

 

Werbeanzeigen