Welches Buch hast du schon abgebrochen?

Letztens habe ich den 25 Bokish Facts TAG gemacht und war erstaunt darüber, wie viele den Fakt, dass ich noch nie ein Buch abgebrochen habe, toll fanden.

Es kann natürlich sein, dass ich nie ein wirklich schlechtes Buch gelesen habe aber es gab doch ein paar Bücher bei denen ich Mühe hatte.

Eines davon war zum Beispiel „Die Sache mit Callie und Kayden“ ich fand das Buch wirklich schlecht und die Geschichte hat mich gar nicht gepackt aber ich habe es trotzdem zu Ende gelesen.

Und dies einzig aus Respekt vor dem Autoren.
Auch wenn es jetzt vielleicht seltsam klingt, aber ich weiss wie viel Arbeit so ein Buch schreiben mit sich bringt und das dies den Autor oder die Autorin grosse Mühe, viele Gedanken und viel Zeit gekostet hat.

Also Lese ich das Buch auch zu Ende.
So einfach ist das.

Welche Bücher habt ihr abgebrochen?

With Love
E.

Advertisements

2 Gedanken zu “Welches Buch hast du schon abgebrochen?

  1. Ich habe letztens Nacht ohne Sterne von Gesa Schwartz abgebrochen. Ich habe sogar mal ein Buch von Karin Slaughter, einer meiner Lieblingsautorinnen, abgebrochen. Wenn mit die Geschichte nicht gefällt, dann macht es mir keinen Spaß mehr und ich möchte mich nicht gezwungen fühlen, ein Buch weiter zu lesen. Sonst falle ich in eine Leseflaute. Und es gibt so viele Geschichten,die noch gelesen werden wollen. Dann greife ich zum nächsten Buch 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s