Opposite Books TAG – Part 7

A thin book (Ein dünnes Buch)

derclubdertotendichterInhalt
Todd Anderson und seine Freunde vom Welton Internat können kaum glauben, daß sich ihr Schulalltag völlig verändert hat, seit ihr neuer Englischlehrer John Keating sie aufgefordert hat, aus ihrem Leben etwas Besonderes zu machen.
Von Keating ermutigt, lassen sie den vor Jahren gegründeten Club der toten Dichter wiederaufleben – einen Geheimbund, in dem sie frei von Zwängen und Erwartungen ihren Gefühlen freien Lauf lassen können. Als Keating ihnen die Welt der Dichter erschließt, entdecken sie nicht nur die Schhönheit der Sprache, sondern auch die Bedeutung des Augenblicks.
Doch schon bald stellt sich heraus, daß die neugewonnene Freiheit tragische Konsequenzen hat…

Mit nur 157 Seiten zählt dies zu einen der dünnsten Bücher, die ich gelesen habe.

Die Rezension zu diesem tollen Buch findet ihr – hier – !

A thick book (Ein dickes Buch)

dietodesspieler.jpgInhalt
„Ein Copkiller versetzt ganz London in Angst und Schrecken – Maeve Kerrigan ermittelt!

DC Maeve Kerrigan begibt sich zusammen mit ihrem Kollegen DI Josh Derwent auf Spurensuche, als ein Polizist erschossen in seinem Auto gefunden wird. Jedoch bereitet die beiden nichts darauf vor, was als Nächstes geschieht: Ein zweiter Polizist stirbt … und dann noch einer … Die Polizei versucht wie gewohnt, ihrer Arbeit nachzugehen, aber niemand weiß, wann und wo der Copkiller das nächste Mal zuschlagen wird. Während London in eine Welt der Gesetzlosigkeit abzudriften droht, gerät Maeves Leben ebenfalls ins Wanken. Und wenn die Polizei nicht einmal sich selbst schützen kann, wie können alle anderen aus der Schusslinie gehalten werden?“

Dies ist ein relativ neues Buch, denn es erschien am 08.03.2016 und deshalb wähle ich dieses Buch als „dickes“ Buch aus. Denn mit 544 Seiten zählt es meiner Meinung nach schon zu den dickeren Bücher, die ich lese.

Wer Lust hat, darf diese beiden Fragen natürlich sehr gerne auch beantworten! Bin gespannt auf eure Bücher!

With Love
E.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s