Wann kommt was?! – Juni

Hallo Juni!

Fahren wir gleich frisch fröhlich weiter mit den Neuerscheinungen für den Monat Juni!

Diese Bücher würde ich gerne lesen…

These Broken Stars – Lilac und Tarver ab 01.06.2016

thesebrokenstars_1„Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls…“

 

 

Du wirst nicht wissen Warum ab 01.06.2016

duwirstnichtwissenwarum„Als Hauptkommissar Benoît Lorand eines Tages in einem düsteren Kellerverlies erwacht, ist plötzlich alles wie im Albtraum. Eine Frau hält ihn gefangen und bezichtigt ihn eines abscheulichen Verbrechens. Lorand kann sich an nichts erinnern. Ihr hilflos ausgeliefert, versucht er seine Peinigerin davon zu überzeugen, dass er unschuldig ist. Doch sie scheint Beweise für seine Untat zu haben. Und auch wenn das ganz unmöglich ist, der Kommissar kann nur hoffen, dass seine Kollegen ihn bald finden…“

 

 

In guten wie in bösen Tagen ab 10.06.2016

ingutenwieinbösentagem„Als Tochter einer Geheimagentin erlebte Dee eine unkonventionelle Kindheit im ständigen Alarmzustand. Eine Kindheit voller Geheimnisse, Gefahr und unausgesprochener Dinge. Jetzt, als Erwachsene, liebt Dee nichts mehr als ihr ruhiges Leben mit ihrem Mann Patrick. Doch der verhält sich plötzlich immer sonderbarer – und Dees altes Warnsystem setzt wieder ein. Sie ahnt, dass Patrick etwas vor ihr verheimlicht. Und dass er ein neues Leben will – ein Leben ohne sie, um jeden Preis.“

 

 

10 Jahre Freiheit ab 17.06.2016

10jahrefreiheit

„Am 23. August 2006 endete eine der spektakulärsten Entführungen in der jüngeren Geschichte. Natascha Kampusch gelang die Flucht aus dem Kellerverlies, in dem sie über acht Jahre eingesperrt war. Darüber hat sie ein viel beachtetes Buch geschrieben. Zehn Jahre nach der Selbstbefreiung gewährt sie Einblick in ihr Leben nach der Flucht. Sie erzählt von ihren Erfahrungen, bitteren und schönen, von ihren Träumen und Alpträumen, von ihrem Alltag und von ihrem Engagement für traumatisierte Jugendliche. In der Hoffnung, dadurch auch das eigene Trauma zu überwinden.“

 

 

Herr der Fliegen ab 23.06.2016

derherrderfliegen

„Der Weltklassiker des Nobelpreisträgers Willam Golding endlich in neuer Übersetzung
William Goldings erster und erfolgreichster Roman beschreibt das Ende der Unschuld und ist eine dunkle Parabel auf die verborgene Barbarei zivilisierter Gesellschaften.

Der Klassiker wirft Fragen nach der Natur des Menschen und dem Pathologischen der Gesellschaft auf, die heute so relevant sind wie 1954, als der Roman erstmals erschien. Ein Abenteuerroman, der zum höllischen Inferno mutiert; einfach und spannend erzählt, nun endlich in moderner Übersetzung von Peter Torberg.

Ein Flugzeugabsturz über einer unbewohnten Insel im Pazifischen Ozean. Kein Erwachsener überlebt, eine Gruppe englischer Schüler bleibt sich selbst überlassen. Ralph, der zum Anführer gewählt wird, will das Zusammenleben organisieren, aber die Führungsrolle wird ihm von Jack streitig gemacht.

Zunächst erscheint der Verlust der Zivilisation leicht zu bewältigen: Auf der Insel gibt es Wasser, Früchte, sogar wilde Schweine. Es werden Hütten gebaut, die Insel wird erforscht und ein Signalfeuer eingerichtet. Aber bald machen sich Terror und primitive Barbarei breit. Die Schweinejagd artet zu blutigem Schlachten aus, der Machtrausch gipfelt in der Bereitschaft zum Mord.

Aggression, Gewalt, der Verlust aller Hemmungen machen aus dem Paradies bald ein mörderisches Inferno. Ein Kampf um Leben und Tod, geführt von ganz gewöhnlichen Jungen, die in der Wildnis zu menschlichen Bestien werden. Oder ist es das wahre Gesicht des Menschen, das hier zum Vorschein kommt?

William Goldings Meisterwerk ‚Herr der Fliegen‘ ist ein Klassiker der Weltliteratur begeistert Generationen von Lesern immer wieder von neuem.“

Wenn der Sommer endet ab 27.06.2016

wenndersommerendet

„So lasst uns die Gläser erheben auf die dunkle Zeit … Die dunkle Zeit, wie die 17-jährige Cara, ihre Schwester Alice und ihre restliche Familie es nennen, scheint wie ein Fluch, der sie einmal im Jahr für ein paar Wochen heimsucht. In diesem Zeitraum passieren Unfälle, geliebte Menschen sind schon gestorben. Und dieses Jahr soll es eine der schlimmsten dunklen Zeiten werden, prophezeit Caras Freundin Bea. Mysteriöse Dinge geschehen und bald weiß Cara nicht mehr, was Traum und was Realität, was Magie und was echt ist. Die Grenzen verschwimmen, und als lange vergessene tragische Ereignisse ans Licht kommen, könnte es für Cara, ihre grosse Liebe Sam und ihre Schwester Alice schon zu spät sein…“

 

Besonders freu ich mich auf Herr der Fliegen und These Broken Stars! Und ihr? Welche Bücher stehen auf eurer Wunschliste?

With Love
E.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Wann kommt was?! – Juni

  1. Ich kann mich noch gut erinnern, wie es damals hieß, dass Natascha Kampusch wieder aufgetaucht ist. Und die ganzen Zeichnungen, wie sie wohl in der Zwischenzeit aussieht, weil man keine Fotos von ihr veröffentlicht hat. Ich habe „3096 Tage“ nie gelesen, dabei kann man ja schon fast sagen, dass das ein Stück österreichische Geschichte ist. 🙂 Vielleicht werde ich dieses Buch lesen. Bist du schon gespannt? 🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo,

    meine Bücher ergeben sich immer aus den geplanten Leserunden in unserem Forum. Im Juni lese ich „Herrchentrubel“ von Michael Frey Dodillet und „Brennender Midi“ von Cay Rademacher. Dann noch „Eisenberg“ von Andreas Föhr und „Das goldene Haus“ von Rebecca Martin. Ebenso steht noch „Körbchen mit Meerblick“ von Petra Schier auf dem Programm. Bei 2 Leserunden bin ich Moderatorin, die anderen lese ich interessehalber mit.

    Ob ich nebenbei noch ein Rezi-Ex lese, weiß ich noch nicht. Ich hab noch „Wie ein Schmetterling im Wind“ von Anna Loyelle auf der Wunschliste. Aber das kommt drauf an, wie ich generell mit meinem Leserunden-Pensum über die Runden komme.

    Von Deiner Liste würden mich 3 Bücher interessieren. Ich bin auf Deine Rezensionen gespannt.

    LG Babsi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s