[MM #19] – Unterwasser

mittendrin_mittwoch

„Die ganze Metro war von unterirdischen Flüssen umströmt, die an dem Beton nagten und die tieferen Stationen bedrängten. Wer konnte, ruderte sich frei: befestigte die Mauern, pumpte die Brühe ab, trocknete die feuchten Stellen. Wer dazu nicht mehr in der Lage war, ging still und langsam unter.“

– Metro 2035 S.145


Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke. Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese.

In welchem Buch liest du gerade?
Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

With Love
E.

Advertisements

12 Gedanken zu “[MM #19] – Unterwasser

  1. Ich lese gerade das Kurzgeschichtenband von Miranda July. Das ist unfassbar gut! Hier einen Auszug für deinen Mittendrin-Mittwoch (eine coole Idee):

    This made her so angry that she did the dishes. We never did this unless we were trying to be grand and self-destructive. I stood in the doorway and tried to maintain my end of our silence while watching her scratch at calcified noodles. In truth, I had not yet learned how to hate anyone but my parents. I was actually just standing there in love. I was not even really standing; if she had walked away suddenly, I would have fallen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s