Welches Genre kannst du gar nicht lesen?

Ganz furchtbar finde ich die vielen „Frauenromane“.

Die sind teilweise so kitschig, das mir fast übel wird. Oder die Typen in den Romanen werden als total klischeehafte „Helden“ dargestellt, dass man diese Figuren gar nicht ernst nehmen kann. Bis jetzt habe ich ein solches Buch gelesen und schnell gemerkt, dass dies nichts für mich ist.

Wie sieht es bei euch aus, welches Genre könnt ihr so gar nicht lesen und warum?

Bin gespannt auf eure Kommentare und wünsche euch einen lesereichen Sonntag!

With Love
E.

Werbeanzeigen