#22 – Bookquotes

Edward Rochester:
Die Natur hatte mich im grossen und ganzen als guten Menschen geplant, Miss Eyre, als einen von der besseren Sorte, aber Sie sehen, ich bin nicht so geworden. Doch mein Wort darauf: Ich bin kein Schurke, das dürfen sie nicht glauben, solch   dürfen Sie mir nicht zuerkennen. Ich bin vielmehr- aufgrund von Umständen, wie ich ehrlich glaube, und nicht so sehr infolge meiner Veranlagung- ein ganz alltäglicher, mittelmässiger Sünder, gewöhnt an die armseligen, kleinen Zerstreuungen, mit denen die reichen Taugennichts ihr Leben auszuschmücken versuchen.

Sie waren noch nie eifersüchtig, nicht wahr Miss Eyre? Natürlich nicht, ich brauche nicht zu fragen, Sie haben ja noch nie geliebt. Sie haben beide Empfindungen noch vor sich, Ihre Seele schläft noch, der Schlag, der sie erweckt, muss ihr erst noch versetzt werden. Sie glauben, das Dasein fliesse immer so ruhig weiter wie in ihrer Jugend. Sie gleiten mit geschlossenen Augen und verstopften Ohren dahin und sehen weder die vielen Felsen, die in einiger Entfernung aus dem Flussbett ragen, nicht hören Sie die Strudel, die zu Ihren Füßen kochen. Aber ich sage Ihnen- und denken Sie an meine Worte- eines Tages geraten Sie in einen felsigen Engpass, wo sich der Lebensstrom in Wirbel und Aufruhr, Schaum und Lärm auflöst; dann zerschellen Sie entweder an den schroffen Klippen in tausend Stücke, oder Sie werden von einer herrlichen Woge hochgehoben und in ruhigeres Fahrwasser getragen, so wie ich jetzt in einem solchen bin.

Jane Eyre:
Wagen Sie es nicht noch einmal, mich wahnsinnig zu nennen, Mycroft. Ich bin nicht wahnsinnig, ich bin lediglich … nun ja, wie soll ich sagen? Moralisch anders gepolt, weiter nichts.

– Jane Eyre von Charlotte Brontë

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s