Im August #gelesen

Diesen Monat konnte ich wieder einige tolle Bücher lesen, darunter war sogar ein englisches und ein Lese-Challenge Buch! Eigentlich wollte ich noch ein Buch mehr gelesen haben aber dies hat zeitlich leider nicht geklappt! Das Buch wird dann aber im September in Angriff genommen.

Wenn der Sommer endet…

ein sehr magisches Buch, dass einen in eine andere Welt entführt. Eine Welt voller seltsamer Wesen und unheimlichen Gedanken.

Die Rezension dazu findet ihr – hier – !

Elanus…

Ein wirklich tolles Buch mit einem faszinierenden Protagonisten.

Die Rezension dazu findet ihr – hier – !

The last Boy and Girl in the World…

Dieses Buch las ich im englischen Original und fand es richtig gut geschrieben!

Die Rezension dazu findet ihr – hier – !

Splitter…

Wieder einmal mehr ein geniales Buch von Fitzek!

Die Rezension dazu findet ihr – hier – !

Zusammenfassend…

waren das 1530 Seiten – Durchschnittlich 49.3 Seiten pro Tag.

Kennt ihr eines der Bücher und habt vielleicht auch eine Rezension dazu geschrieben? Lasst mir auf jeden Fall euren Link zum Beitrag da, ich lese mir diese wirklich gerne durch!

With Love
E.

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Im August #gelesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s