6 Ein Buch, das du an einem Tag gelesen hast #Challenge

allesiebenwellen
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Inhalt
Sie kennen Emmi Rothner und Leo Leike? Dann haben Sie also „Gut gegen Nordwind“ gelesen, jene ungewöhnliche Liebesgeschichte, in der sich zwei Menschen, die einander nie gesehen haben, per E-Mail rettungslos verlieben. Zweitens: Für Sie ist die Geschichte von Emmi und Leo und ihrer unerfüllten Liebe abgeschlossen. Mag sein. Aber nicht für Emmi und Leo! Drittens: Sie sind der Ansicht, dass die Liebenden zumindest eine einzige wirkliche Begegnung verdient hätten und der Roman eine zweite Chance auf ein anderes Ende? Bitte, hier haben Sie’s! Viertens: Sie haben keine Ahnung, wovon hier die Rede ist? Kein Problem. In diesem Buch erfahren Sie alles: von Leos Rückkehr aus Boston, von Emmis Eheproblemen und von der siebenten Welle, die immer für Überraschungen gut ist.

 


Dieses Buch habe ich innerhalb von 24 Stunden verschlungen und fand es richtig gut! Es ist der zweite Teil von „Gut gegen Nordwind“ und beherbergt eine tolle Liebesgeschichte! Falls ihr die Bücher von Glattauer noch nicht kennt, kann ich euch sie wirklich wärmstens empfehlen!

Ihr könnt jederzeit auch bei der Challenge einsteigen – schnappt euch einfach das Challenge Bild und verlinkt mir hier euren Beitrag! Lese mir eure Beiträge wirklich sehr gerne durch! Auf Instagram könnt ihr eure Bilder mit #readbooksandfallinlove hochladen!

With Love
E.

Advertisements

2 Gedanken zu “6 Ein Buch, das du an einem Tag gelesen hast #Challenge

  1. Ich bin so froh um dieses Buch. Mann, das Ende von „Gut gegen Nordwind“ war ein ziemlicher Schlag in den Magen.
    Ich mochte „Alle sieben Wellen“ recht gern, auch wenn ich nicht weiß, was ich mit dem letzten Mail am Schluss anfangen soll. Ich versuche immer es zu ignorieren. 😉
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s