Wann kommt was?! – Dezember

Wir sind in meinem Geburtsmonat angekommen und somit auch im besten Wintermonat überhaupt! Der Dezember ist zwar stressig aber voller Feste und voller Liebe und kalter Winterabende. Ich mag den Dezember einfach. Und dieser Dezember wird vor allem durch diese Neuerscheinungen besonders toll…

Der Reporter ab 01.12.2016

derreporterInhalt
Malcolm Anderson ist Polizeireporter in Miami, abgebrüht, mit allen Wassern gewaschen. Zunächst ist die ermordete junge Frau nur eine weitere gute Story. Doch alles wird anders, als der Mörder ihn anruft: Der Killer mag Andersons Storys, stellt weitere Morde in Aussicht und will ihm exklusiv Auskunft geben. Und er macht seine Ankündigung wahr. In den folgenden Wochen gibt es weitere Opfer, und jedes Mal bekommt Anderson einen Anruf. Er lässt sich auf das Spiel ein, macht durch seine Reportagen Schlagzeilen, erlangt Ruhm – und bemerkt nicht, dass er genau deshalb das nächste Opfer des Killers werden könnte …

Klingt auf jeden Fall super spannend und nach Nervenkitzel pur! John Katenbach ist mir als Autor so noch nicht aufgefallen, jedoch habe ich gesehen, dass er schon eine Menge Bücher geschrieben hat. Wenn mich dieses hier überzeugt, wird dies bestimmt nicht mein letztes Buch von ihm sein!


Es beginnt am siebten Tag ab 05.12.2016

esbeginntamsiebtentagInhalt
Erst deine Tochter und dann du…

Der Albtraum einer jeden Mutter: Die fünfjährige Anna ist verschwunden, als Rechtsanwältin Julia sie von der Schule abholen will. Wurde sie entführt? Ist sie tot? Sechs Tage und Nächte voller Angst, sechs Tage voller Selbstvorwürfe. Am siebten Tag taucht das Mädchen wieder auf. Es scheint unverletzt und hat keine Erinnerung an das, was geschah. Julia und ihr Mann Brian sind unendlich erleichtert. Bis Julia merkt, dass das Schlimmste für sie nun erst beginnt. Denn wer auch immer ihre Tochter in der Gewalt hatte und wiedergebracht hat, will nicht das Kind vernichten …

Ich weiss, dass viele Thriller mit Kindern nicht mögen. Das kann ich auch nur zu gut nachvollziehen aber ich finde solche Bücher immer sehr spannend! Vor allem dieses Buch konnte mich auch aufgrund des Covers überzeugen. Bin schon gespannt auf den Plot der Geschichte!


Earthborn: Die brennende Welt ab 09.12.2016

earthborn_diebrennendewelt

Inhalt
Nach einer außerirdischen Invasion steht die Erde kurz vor dem Kollaps. Die überlebenden Menschen fristen ein erbärmliches Dasein. Unter ihnen ist auch Lucas. Als er in einem halb verschütteten Gebäude ein noch funktionsfähiges Raumschiff der feindlichen Xalaner findet, keimt Hoffnung in ihm auf. Doch um es zu fliegen, muss sich Lucas mit einem Alien und einer Plünderin namens Asha zusammentun. Falls sie nicht in der Lage sind zusammenzuarbeiten, werden sie alle sterben – gestrandet auf einer sterbenden Erde.

Der erste Band einer Sci-Fi Trilogie. Auch wenn ich bis jetzt nur ein Buch aus diesem Genre gelesen habe und dies mich so gar nicht überzeugen konnte, will ich dem Science Fiction und Fantasy Genre noch mal eine Chance geben. Vielleicht kann mich dieses Buch dafür begeistern.


Léon & Claire; Er trat aus dem Schatten ab 12.12.2016

leonundclaireInhalt
Paris hat eine dunkle Seite … Sie nennen sich selbst die Kämpfer der Schatten und haben der Stadt den Rücken gekehrt. Vom hellen Licht sind sie in das Reich der Dunkelheit hinabgestiegen, in die Katakomben tief unter Paris. Unter ihnen lebt Léon, der magische Fähigkeiten besitzt. Er allein weiß um die Macht des Meisters der Finsternis, dessen Ziel es ist, Paris zu vernichten. Als Léon eines Tages der schönen Claire das Leben rettet, ist es um sie beide geschehen. Léon nimmt Claire mit in seine düstere Welt; Licht und Schatten verbinden sich. Doch das Glück der beiden ist nicht nur dem attraktiven Adrien ein Dorn im Auge, der schon lange in Claire verliebt ist, sondern vor allem dem Meister der Finsternis selbst, der seine ganz eigenen Pläne mit Léon hat. Schon bald werden die beiden Liebenden zum Spielball dunkler Mächte.

Die Geschichte klingt richtig spannend und verspricht auch romantisch zu werden. Ganz besonders gut gefällt mir bei diesem Buch auch das Cover!


Auf welches Buch freut ihr euch diesen Monat ganz besonders?

Man schreibt sich,
E.

Advertisements

3 Gedanken zu “Wann kommt was?! – Dezember

  1. „Earthborn“ hört sich sehr spannend an, wandert direkt mal auf die Wunschliste.

    Zu „Es beginnt am siebten Tag“: Seit Emma auf der Welt ist und auch jetzt besonders in der Schwangerschaft kann ich sowas nur noch sehr schlecht lesen. Vorher war es schon fies aber jetzt. Als Eltern lernt man auf einmal Ängste kennen, die man vorher so nicht kannte und nicht gedacht hätte, sie zu empfinden. Und jedes Mal, wenn in Büchern ein Kind, besonders in Emsis Alter, weg- oder umkommt, fließen bei mir sofort die Tränen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s