#FragenSonntag [1] – Blick zurück.

Willkommen zum ersten Fragen Sonntag in diesem Jahr. Gerne dürft ihr euch jeden Sonntag hier mit einbringen, die Frage als Kommentar oder als separaten Beitrag beantworten. Heute möchte ich gerne von euch wissen:

Welches Buch aus 2016 war euer Highlight und warum genau dieses?

everythingeverything

Inhalt
If you loved Hazel and Augustus, Violet and Finch, and Mia and Adam, get ready to fall again for Maddy and Olly – the girl who lives in a bubble, and the boy next door . . . Soon to be a major motion picture! This is the story of the thrill and heartbreak that ensues when we break out of our shell to do crazy, sometimes death-defying things for love. Madeline Whittier is allergic to the outside world. So allergic, in fact, that she has never left the house in all of her seventeen years. But when Olly moves in next door, and wants to talk to Maddy, tiny holes start to appear in the protective bubble her mother has built around her. Olly writes his IM address on a piece of paper, shows it at her window, and suddenly, a door opens. Maddy is certainly going to fall in love with Olly. It’s almost certainly going to be a disaster.

Dieses Buch war vor allem ein Highlight für mich, weil ich es mir in den Staaten gekauft und dort auch ausgelesen habe. Ich verbinde mit diesem Buch einen wundervollen Roadtrip quer durch die USA und wundervolle Buchmomente. Ausserdem ist die Geschichte wirklich hinreissend und wird sogar verfilmt. ♥ Wer von euch hat das Buch gelesen? Vielleicht ja auch auf Deutsch?


Ran an die Bücher
eure Elizzy

Advertisements

14 Gedanken zu “#FragenSonntag [1] – Blick zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s