#GELESEN – Lesemonat Januar 2017

Für die #readbooks Challenge habe ich mir 3 Bücher vorgenommen und diese tatsächlich auch alle gelesen! Darauf bin ich schon ein wenig stolz, denn dieser Monat war Termine-mässig doch sehr ausgelastet. Zur Zeit lese ich noch Zero zu Ende und freue mich schon es bald rezensieren zu können! Doch kommen wir zu den gelesenen Büchern vom Monat Januar:

maedchentod
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Mädchentod war ein Thriller, der mich schnell packen konnte und bei dem der Auflösung entgegen fieberte! Auf jeden Fall konnte mich das Buch an einigen Stellen überraschen und war durchaus ein guter Psychothriller.

diefalle_melanieraabe
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Endlich konnte ich das erste Buch von Melanie Raabe lesen und fand es sogar fast genau so gut wie ihr zweites Buch! Eine Autorin, die ich auf jeden Fall noch im Auge behalten werde!

daserbedermacht_daserwachen
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Leider hat mich dieses Buch etwas enttäuscht, da es die Erwartungen, die ich zu Anfangs hatte nicht erfüllen konnte und mit einigen Schreibstil Schwächen eher weniger überzeugen konnte.


Zusammenfassend waren das 1134 Seiten. Mein Ziel von 1000 Seiten habe ich diesen Monat also erfolgreich erreicht! Für den nächsten Monat möchte ich gerne 1200 Seiten gelesen haben!

Wie viel habt ihr gelesen und welches Ziel setzt ihr euch für den nächsten Monat?

Ran an die Bücher,
eure Elizzy

Advertisements

15 Gedanken zu “#GELESEN – Lesemonat Januar 2017

  1. Hi E., ich hab neulich schon auf deinem Blog und Insta wie eine Blöde gesucht – du hast mal an irgendeinem Bild einen Hinweis auf die App gehabt. Ich kann mich weder an den Namen erinnern noch wo genau ich das sah. Magst du mir einen Tipp geben? Eine dieser Typo-Apps, mit denen du die Textbilder generiert hast …
    Liebe Grüße, Patricia

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo, Lizzy!
    Oh, herzlichen Glückwunsch zum Erreichen deines Ziels. Ich muss meinen Rückblickbeitrag auch noch vorbereiten. Ich habe dieses Monat nur drei Bücher. Letztes Jahr war der Jänner auch nicht so prickelnd. Hm. Naja, der Feber wird sicher besser. 🙂 Viel Erfolg für dich!
    LG, m

    Gefällt 1 Person

      • Naja, fünf wären schon mal nett. Ich bin allerdings drei Bücher hinter meinen Plan und sollte ein bisschen was aufholen… So wird das nichts mit der diesjährigen Goodreads-Challenge. 😐
        Wenn du 1200 Seiten lesen willst, sind das im Durchschnitt 4 Bücher? Und? Zuversichtlich?
        LG, m

        Gefällt 1 Person

      • Ja die Challenge habe ich auch noch so halb im Kopf… aber ich denke da mache ich mir nicht allzu viel Druck. Ja 4 Bücher wären schon toll aber zur Zeit ist bei mir so viel los, dass ich kaum zum Lesen komme… mal schauen ob ich es doch noch schaffe 😀

        Gefällt 1 Person

  3. Nachdem ich Melanie Rabe auf der Buchmesse live gesehen habe wollte ich unbedingt noch „Die Falle“ lesen. Das steht noch ungelesen in meinem Regal, weil ich es mal geschenkt bekommen habe. Dein Post hat mich gerade daran erinnert 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s