Wann kommt was?! – Mai 2017

Obwohl mein Bücherregal noch nicht steht, weiss ich schon jetzt, dass diese Bücher bald bei mir einziehen werden! Hier kommen die Neuerscheinungen für den Mai, auf die ich mich besonders freue…


Junktown ab 09.05.2017

junktownKlappentext
Abstinenz ist Hochverrat! Diese Zukunft ist ein Schlaraffenland: Konsum ist Pflicht, Rauschmittel werden vom Staat verabreicht, und Beamte achten darauf, dass ja keine Langeweile aufkommt. Die Wirklichkeit in „Junktown“, wie die Hauptstadt nur noch genannt wird, sieht anders aus. Eine eiserne Diktatur hält die Menschen im kollektiven Drogenwahn, dem sich niemand entziehen darf, und Biotech-Maschinen beherrschen den Alltag. Als Solomon Cain, Inspektor der Geheimen Maschinenpolizei, zum Tatort eines Mordes gerufen wird, ahnt er noch nicht, dass dieser Fall ihn in die Abgründe von Junktown und an die Grenzen seines Gewissens führen wird. Denn was bleibt vom Menschen, wenn der Tod nur der letzte große Kick ist? (Quelle & Cover: Heyne)

Diese Geschichte hört sich richtig spannend an und ich hoffe, dass ich das Buch noch im Mai lesen kann. Es wird auf jeden Fall schon einmal vorbestellt!


Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge ab 19.05.2017

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen DingeKlappentext
Wir warten alle darauf, gefunden zu werden … Auch Anthony Peardew, der auf seinen Streifzügen durch die Stadt Verlorenes aufsammelt. Jeden Gegenstand bewahrt er sorgfältig zu Hause auf. Er hofft, so ein vor langer Zeit gegebenes Versprechen einlösen zu können. Doch ihm läuft die Zeit davon. Laura übernimmt sein Erbe, ohne zu ahnen, auf welch große Aufgabe sie sich einlässt. Überrascht erkennt sie, welche Welt sich ihr in Anthonys Haus eröffnet. Ein Roman über verlorene Dinge und zweite Chancen. Über einzelne Handschuhe, schönes Teegeschirr, begabte Nachbarinnen, unerwartete Freundschaften und zeitlose Liebe. (Quelle & Cover: List)

Besonders gut gefällt mir das Cover und noch reizender ist der Klappentext, der auf viel Gefühl hoffen lässt und neugierig macht. Wird auf jeden Fall gekauft!


Einzig ab 24.05.2017

einzigKlappentext
Stell dir vor, dein Leben dauert nur 365 Tage. Danach übernimmt jemand anderes dein Leben: deine Clique, deinen Freund – alles, von dem du meinst, dass es einzig und allein dir gehört … Die sechzehnjährige Teva scheint ein vollkommen normales Mädchen zu sein. Nicht einmal ihr beste Freundin Maddy oder ihr Freund Ollie ahnen, dass sie nicht ist, was sie vorgibt zu sein. Dass Teva sie anlügt, an jedem einzelnen Tag. Dass sie nur eine von vielen ist. Zu Hause warten ein Dutzend jüngere Versionen von ihr, für immer und ewig acht, neun oder zehn Jahre alt. Weggesperrt, nachdem sie 365 Tage lang so getan haben, als würden sie ein ganz normales Leben leben. Teva ist nicht bereit, ihre Freiheit und ihre Freunde aufzugeben, doch ihre Zeit läuft langsam ab. Nummer Siebzehn wartet nur darauf, endlich an die Reihe zu kommen. Tee beschließt, dass es ein Ende haben muss. Sie wird kämpfen, koste es, was es wolle … (Quelle und Cover: S. Fischer)

Endlich einmal wieder ein Klappentext, denn man so noch nicht kennt. Es hört sich super spannend an und irgendwie auch ein wenig gruselig. Ich bin gespannt wie die Idee umgesetzt wurde.


Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch im Mai? Würdet ihr eines dieser drei Bücher auch lesen wollen? Lasst es mich wissen!

Ran an die Bücher,
eure Elizzy,

Advertisements

8 Gedanken zu “Wann kommt was?! – Mai 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s