[MM #65] – Flucht

mittendrin_mittwoch

helix
Cover: Blanvalet

Unter ihnen sah Helen die Lichter einer Stadt glitzern. Eugene steuerte den Hubschrauber unbeleuchtet wenige Dutzend Meter über den Dächern. Im Licht der Strassenlaternen erkannte Helen Details in Gärten und auf der Strasse.

– S. 408 Helix – Sie werden uns ersetzen

Endlich hatte ich wieder einmal richtig viel Zeit zum Lesen und konnte auch über 150 Seiten am Stück lesen. Die Geschichte hat sich richtig rasant entwickelt und ist sehr spannend! Freut mich, dass das Buch noch so eine spannende Wendung genommen hat und nun wieder viel mehr passiert!


Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke. Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese.

In welchem Buch liest du gerade?
Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Ran an die Bücher,
eure Elizzy

Advertisements

5 Gedanken zu “[MM #65] – Flucht

  1. Ich lese grade „Ich bin die Angst“ von Ethan Cross und bin auf Seite 21. Hier ein kleiner Auszug meiner nächsten Zeilen:

    „(…) „wenn es schiefgeht da drin und die Cops auftauchen, dann denk daran, dass du mir das Reden überlässt.“ Markus starrte ihn an. „Was willst du damit sagen?“ „Du weißt schon, Du kannst nicht so gut mit Menschen umgehen.“ „Was soll das heißen? “ „Man nennt so etwas einen Euphemismus oder eine beschönigende Art, zu sagen, dass Du ein Arschloch sein kannst. „(…)“

    Da ich im Moment bis über beide Ohren in meiner eigenen Geschichte stecke, bin ich leider noch nicht zum Weiterlesen gekommen… 😅 Aber das wird schon!

    Liebe Grüße Birdy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s