#BücherABC – A wie…

Willkommen zu einer neuen Blogpost-Reihe! Im ABC der Bücher wird es darum gehen einen Autoren, ein Buchtitel und einen Schreibtipp zum jeweiligen Buchstaben zu geben. Dies wird in unregelmässigen Abständen immer wieder geupdatet! Wer mitmachen möchte, schnappt sich für heute einfach den Buchstaben A und meinen Blogpost_abc_Header und schreibt gleich drauf los… Viel Spass!


Nennt mir einen Autoren

Ein Buchtitel

und einen Schreibtipp.

Mit dem Buchstaben A.


Autor

Cecelia Ahern.

Eine Autorin, die mich schon seit meiner Teenager-Zeit begleitet und mich auch noch heute begeistern kann! Bis jetzt habe ich auch wirklich jedes ihrer Bücher gelesen. Neben Ps. Ich liebe dich und die Zeit deines Lebens fand ich auch Die Liebe deines Lebens grossartig. Leider haben mich die Flawed Bücher nicht so begeistern können, doch trotzdem freue ich mich sehr auch jedes neue Buch von ihr!

Buchtitel

 

allesiebenwellen
Goldmann Verlag

Alle sieben Wellen. (Rezension klick!)

 

Die Fortsetzung von Gut gegen Nordwind konnte mich auf ganzer Linie überzeugen und gehört zu meinen Lieblingsbüchern! Die Liebesgeschichte von Leo und Emmi ist so einmalig und doch so alltäglich, dass man gar nicht anders kann, als sich sofort in beide Protagonisten zu verlieben. Das Buch steckt ausserdem voller wundervoller Zitate, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

„Die Realität: „Alles kann einem ein einziger Mensch nicht geben.“ Meine Illusion: „Aber er sollte es wollen. Und er sollte gar nie aufhören, es zuprobieren.“ – Leo Leike.

Schreibtipp

Aufgeben war einmal!

Ein Schreibtipp, den ich wirklich lernen musste war: Aufgeben gibt es beim Schreiben nicht! Man sollte nie aufhören zu probieren und einfach drauf los zu schreiben. Denn nur wenn man viel schreibt, wird man auch besser! Deshalb heute mein Tipp: Schreibt jeden Tag ein paar Sätze, egal ob an eurem Buch oder auf eurem Blog! Hauptsache ihr gebt das Schreiben nie auf!


Lasst mir gerne die Links zu euren Beiträge da, freue mich darüber und werde mir gerne alle durchlesen!

Ran an die Bücher,
eure Elizzy.

Advertisements

23 Gedanken zu “#BücherABC – A wie…

  1. Hallo liebe Elizzy,

    wir schließen uns mal spontan an und hoffen, es ist auch ok, wenn wir dir das in Kurzform als Kommentar schicken. Vermutlich denkt man jetzt „Ach wie fies, eine Bibliothek macht mit. Die kennen doch eh alles“. Zugegeben, wir kennen einiges, aber zu den passenden Buchstaben etwas zu finden, (was man dann auch gelesen hat), ist doch nicht so einfach. Bei „A“ hat es aber geklappt.:

    Autor:
    Jussi Adler-Olsen,

    dänischer Krimi-Autor. Seine Bücher gehen weg wie warme Semmeln und er ist immer für einen Bestseller zu haben.

    Buchtitel:
    Der Alchimist

    Der, die, das wird in der bibliothekarischen Ordnung nicht berücksichtigt, deshalb passt es. Für mich ein Klassiker. Man wird mitgenommen auf eine Reise von Marokko bis nach Ägypten und lernt mit dem Protagonisten, dass es Schätze im Leben gibt, die man nicht mit Gold aufwiegen kann.

    Schreibtipp:
    Ausprobieren

    Gerade als wir mit unserem Blog gestartet sind, stellten wir uns oft die Frage- ist das was für uns? Können wir das? Unser Motto „Irgendwas is immer“ passt deshalb perfekt- denn man kann sich an ganz vielen verschiedenen Themen ausprobieren. Manch einem geht dann der Fakten-Artikel leichter von der Hand, andere schreiben herrlichst über dieses und jenes. Deshalb: AUSPROBIEREN!!! 🙂

    Liebe Grüße,
    kwk 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s