#FragenSonntag – Mein Frühlingshighlight

Wenn ich mich jetzt für ein Buch entscheiden müsste, welches mich im ersten Jahresviertel überzeugen konnte und meinen Einstieg in den Frühling versüsst hatte würde ich…

ichgebedirdiesonne

Für Rezension aufs Bild klicken!


 
Ich gebe dir die Sonne von Jandy Nelson wählen! Denn dieses Buch konnte mich absolut packen.

Ein unglaublich tolles Jugendbuch, dass ich wirklich jedem weiter empfehlen kann, der sich gerne für ein paar Stunden in die Welt von Noah und Jude entführen lassen möchte. Man sollte auf jedem Fall dem Schreibstil aufgeschlossen sein und erst danach kann man jedes Wort geniessen.

Eine tolle Geschichte, in der viel Liebe, Kunst, Leidenschaft und ein wenig Verrücktheit steckt. Eine Geschichte, die einen wieder an das Schicksal glauben lässt und an „Alles kommt so wie es kommen muss“ aber auf eine positive und schöne Art.

Welches Buch war euer Frühlingshighlight? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Wünsche euch einen tollen Sonntag.
Ran an die Bücher,
eure Elizzy.

0 Replies to “#FragenSonntag – Mein Frühlingshighlight”

    1. Bis jetzt habe ich noch kein Buch von Hover gelesen 😀 aber es freut mich, dass dich ihr Buch so überzeugen konnte! Wünsche dir eine tolle Woche ♥

  1. Hallo Elizzy, ich schwanke gerade ein bisschen zwischen Corpus Delicti von Juli Zeh und Terror von Ferdinand von Schirach. Ich glaube fast, letzteres ist mein Highlight, aber das liegt zum Teil daran, dass ich es parallel im Theater gesehen habe…
    Einen sonnigen Sonntag wünsch ich dir, Jennifer

    1. Leider kenne ich deine beiden Bücher nicht aber es scheinen beides sehr interessante Bücher zu sein!
      Wünsche dir eine tolle Woche.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.