Bran von Grimaldi #Rezension

Eine tolle Geschichte, verpackt in bunten Bildern.

Bran von Grimaldi | Comic| 64 Seiten
Carlsen Verlag | Cover | ISBN: 978-3-551-76304-4
gelesen vom 28.07. bis 29.07.2017


Klappentext bran

In der fantastischen Welt von Errance wird ein arroganter junger Prinz in einen Raben verwandelt und nur eine Hexe, die sich in einen Fuchs verwandeln kann, ist in der Lage den Bann zu brechen.
„Bran“ ist ist das Debüt von Flora Grimaldi und der jungen deutschen Zeichnerin Maike Plenzke, die die Welt von Errance farbenfroh und elegant umsetzt. (Quelle: Carlsen)


Zusammengefasst

Der junge Kronprinz Bran ist so arrogant wie eh und je. Doch als er sich bei der Jagd überschätzt wird er für seine Arroganz bestraft und von einer magischen Kreatur verflucht. Durch diesen Fluch verwandelt er sich in einen Raben und sein Gefolge lässt ihn in den Wäldern zurück. Als er einen Fuchs kennen lernt, beginnt für ihn ein aufregendes Abenteuer, in dem er nicht nur jemandem Hilft, sondern auch endlich zu sich selbst findet.

Darüber Gedanken gemacht

Bevor ich mir diesen Comic gekauft habe, habe ich mir viele Gedanken darüber gemacht mit welchem Comic ich denn nun beginnen soll. Denn Bran ist meine erste Graphic Novel und ich bin nun ziemlich angetan von diesen Büchern.

Es ist toll, wie nur mit wenig Text eine ganze Geschichte erzählt werden kann, die sogar eine Botschaft vermittelt. Für mich war das auf jeden Fall eine tolle neue Erfahrung und es reizt mich gleich noch ein paar Comics mehr zu bestellen!

Zeichnungsstil & Cover

Der Zeichnungsstil ist auf jeden Fall bunt und einfach gehalten. Viele Detail sind nur angedeutet und manchmal sind die Zeichnungen auch nur so halbpatzig gezeichnet. Was auf jeden Fall zum Buch passt aber ich glaube für meine nächste Comic Reihe möchte ich dann doch einen Comic aussuchen, der Detailverliebt gezeichnet wurde.

Das Cover gefällt mir richtig gut, denn aufgrund dessen wurde ich erst auf das Buch aufmerksam.

Fazit

Eine toller Comic mit einer gelungenen Charakter Entwicklung und einer tollen Botschaft. Werde auf jeden Fall noch „Macha“ Band 2 der Reihe lesen.

Bewertung
Buchlänge ♥♥♥♥ (4/5)
Zeichnungsstil ♥♥♥♥ (4/5)
Botschaft ♥♥♥♥♥ (5/5)
Lesevergnügen ♥♥♥♥ (4/5)

Advertisements

4 Gedanken zu “Bran von Grimaldi #Rezension

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s