#BücherABC – G wie…

Im ABC der Bücher wird es darum gehen einen Autoren, ein Buchtitel und einen Schreibtipp zum jeweiligen Buchstaben zu geben. Dies wird in unregelmässigen Abständen immer wieder geupdatet! Wer mitmachen möchte, schnappt sich für heute einfach den Buchstaben G und meinen Blogpost_abc_Header und schreibt gleich drauf los… Viel Spass!


Nennt mir einen Autoren

einen Buchtitel

und einen Schreibtipp.

Mit dem Buchstaben G.


Autor

John Grisham

Ist wohl jedem bekannt, denn der Amerikaner ist Bestseller Autor und bringt beinahe monatlich ein neues Buch auf den Markt. Er ist eigentlich Rechtsanwalt und somit sind auch seine Kriminalromane immer etwas juristisch angehaucht. Welches Buch habt ihr von ihm schon gelesen? Ich habe „Bestechung“ von ihm noch auf meinem SuB.

Buchtitel

goodasgone
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Klappentext 
Tom und Anna haben das Schlimmste erlebt, was sich Eltern vorstellen können: Ihre 13-jährige Tochter Julie wurde entführt, alle Suchaktionen waren vergebens, die Polizei hat den Fall längst zu den Akten gelegt. Acht Jahre später taucht plötzlich eine junge Frau auf und behauptet, die vermisste Tochter zu sein. Die Familie kann ihr Glück kaum fassen. Doch schon bald spüren alle, dass die Geschichte der Verschwundenen nicht aufgeht. Anna hegt einen furchtbaren Verdacht. Sie macht sich auf die Suche nach der Wahrheit über die junge Frau, von der sie inständig hofft, dass es ihre Tochter ist, die ihr gleichzeitig aber auch fremd erscheint und das gesamte Familiengefüge gefährlich ins Wanken bringt …

Good as Gone ist ein von Anfang an atemberaubend spannendes Buch darüber, wie wenig wir die kennen, die wir lieben. Amy Gentry spielt grandios mit verschiedenen Erzählperspektiven und führt die Leser auf zahlreiche falsche Fährten – bis zum fulminanten Finale. (Quelle & Cover: C. Bertelsmann)

Diesen Sommer habe ich dieses Buch gelesen und war doch sehr angetan von der Story, mehr darüber erfährt ihr aber in meiner Rezension.

Schreibtipp

Gieb nicht so schnell auf

Egal wie oft du wieder von vorne beginnen willst oder ob du gerade durch ein Schreibtief gehst, gib nicht auch. Lass dem ganzen Zeit und beginne morgen einfach wieder damit.

 


Lasst mir gerne die Links zu euren Beiträge da, freue mich darüber und werde mir gerne alle durchlesen!

Ran an die Bücher,
eure Elizzy

Advertisements

3 Gedanken zu “#BücherABC – G wie…

  1. Hallo Elizzy!
    Schöne Idee.. Vielleicht werde ich mich da in Zukunft auch einmal anschließen.
    Und von John Grisham habe ich tatsächlich auch noch nichts gelesen. Vielleicht sollte ich es mal ändern. 😉

    Liebe Grüße
    Tina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s