Willkommen zu #morelovelylife. — ein neues Hobby.

Ja ich weiss, ihr braucht mich nicht daran zu erinnern, dass ich mir vor 2 Wochen vorgenommen habe einige Hobbys zu streichen, um mehr Zeit zu bekommen. Doch was tue ich stattdessen; genau, ich starte einfach mal noch einen Blog mehr. Doch irgendwie hatte ich richtig grosse Lust auf diesen Blog und sprudle auch schon voller Ideen, doch natürlich werde ich dort nicht täglich bloggen können, denn das tue ich ja schon hier und ich möchte mir ja nun wirklich nicht noch mehr Arbeit aufhalsen und so gar keinen Spass mehr am bloggen haben! Denn darum geht es mir vor allem; ich will Freude am Schreiben haben.

Es würde mich unglaublich freuen, wenn ihr meinem neuen Blog einen Besuch abstattet, vielleicht wird dort der ein oder andere Beitrag dabei sein, der auch euch gefällt!

Ein grosses Hallo. Anfänge sind schon was tolles. Bei einem Buch sind die Seiten alle noch weiss. Auf einem Blog findet sich noch kein einziger Beitrag. Man ist neugierig wohin einen diese Reise führen wird. Was man alles erreichen kann und wo sich die grossen und kleinen Hürden verstecken. Doch wie beginnt man richtig? Kann […]

über Willkommen zu #morelovelylife. — Do everything with passion.

Gerne dürft ihr mir eure Meinung dazu da lassen, ich freue mich sehr darüber! Nun wünsche ich euch aber erstmal ein tolles Wochenende, hoffe ihr kommt dazu ein paar Seiten zu lesen!

Ran an die Bücher,
eure Elizzy

Advertisements

2 Gedanken zu “Willkommen zu #morelovelylife. — ein neues Hobby.

  1. Haha,
    ich kenne das 😀 Man sprudelt ja immer über vor Ideen – wie soll man da weniger machen als mehr? 🙂
    Solange du mit allem glücklich bist und genug Zeit für dich selbst bleibt – go for it 🙂
    VG Jennifer. die natürlich direkt ein Abo da ließ

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s