#MotivationsMontag [45] – Ich schreibe & schreibe.

Die erste Woche des NaNoWriMo ist geschafft und ich habe bereits über 12’000 Wörter geschafft! Das hätte ich nie gedacht und habe so natürlich mächtig Freude am schreiben. Im Allgemeinen macht es mir unglaublich viel Spass mir eine eigene Geschichte auszudenken. Deshalb wird es auch diese Woche etwas ruhiger auf dem Blog, damit ich meine Zeit voll und ganz dem Projekt “Schreiben” widmen kann. Wie sieht das ganze bei euch so aus? Habt ihr viel geschafft? Und was habt ihr diese Woche so alles vor?

Reading

es_stephenKing

  • ES auf Seite 325
    Endlich geht es weiter mit ES. Im Rahmen des SKN17 lese ich diese Geschichte weiter und bin gespannt wie weit ich diese Woche noch kommen werde!

Cover ES

Blogging

  • Mittendrin Mittwoch
  • Rezension
  • Instagram Top 3

Personally

To Do

  • Genug Wasser trinken!
  • Schreiben
  • Plot ausarbeiten
  • Vorhänge nähen 2/10 -_- einer ist mir kaputt gegangen.

RAN AN DIE BÜCHER,
EURE ELIZZY

0 Replies to “#MotivationsMontag [45] – Ich schreibe & schreibe.”

  1. Huhu Liebes!
    Eine extra große Motivationsbubble für dich zum Montag! :*
    Ich hab es gestern schon gesehen, uns trennten nur noch 5 Wörter beim NaNo – juchu! Da muss ich heute auch unbedingt weiter schreiben, das faule Wochenende war lang genug. 😀
    Komm gut in die neue Woche! ❤︎

    1. Hallo liebste Bücherperle <3 Vielen Dank ich teile meine Motivationsblase sehr gerne mit dir! Du hast dafür ganz viel gelesen habe ich gesehen 😀 leider bin ich bei ES noch nicht weiter voran gekommen… hoffe dass ich heute Abend die Zeit zum Lesen finde! Und schreiben möchte ich auch noch 😀 Setzt du dir eigentlich ein Wochen-Wörter-Ziel?

      1. Wie lieb von dir! 🙂 Ich habe vermutlich das ganze Wochenende nichts anderes getan, als zu lesen ? Ich hoffe, du findest die Zeit dafür, ES ist immer noch mein liebstes King-Buch ❤ Ooooh, eine knifflige Frage … Also … 20.000 bis Freitag, das wäre mein Ziel. Aber ob das klappt? 😮

  2. Hallo 🙂
    Ich wünsch dir weiter ganz viel Erfolg und vor allem Durchhaltevermögen!
    Seit gestern bin ich bei aktuell 18.768 Wörtern angekommen. Das ist weit mehr, als das, womit ich gerechnet habe. Heute geht die normale Arbeitswoche wieder los und mal schauen, wie sich die Motivation und Disziplin mit meinem Brot-Job verträgt.
    Wünsch dir eine wundervolle Woche! (:

    1. Hallo 😉 vielen Dank das wünsche ich dir auch! Oh Wow das ist ja richtig gut! Hoffe das geht bei dir so weiter und du findest die Zeit zum Schreiben trotz Arbeitswoche! Komm gut in die neue Woche!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.