#Wochenrückblick – Netflix freie Zeit #20

Was bisher geschah…

Hallo Büchermenschen,

Für diese Woche habe ich mir vorgenommen komplett auf TV und Netflix zu verzichten und es hat wunderbar geklappt! Zwar war es zu Anfangs etwas leise bei uns zu Hause aber ich habe mich schnell daran gewöhnt und fand es richtig befreiend. Denn stattdessen hatte ich viel mehr Zeit für Dinge, die sonst liegen geblieben wären. So habe ich am Montag meinen kompletten Kleiderschrank ausgemistet und ich sage euch, da waren jede Menge Kleider drin, die ich in die Kleidersammlung bringen konnte! Genau so war es auch mit meinen Schuhen und mit meiner viel zu grossen Make-Up Sammlung. Nach der ganzen Aufräumaktion habe ich mich regelrecht befreit gefühlt und habe nun einen mehr als gelungen Jahresstart hinter mir. Ausserdem fand ich auch noch Zeit für Sport, habe meinen Blog nachgeführt, mein Bullet Journal vollgekritzelt und hatte sogar noch ganz viel Lesezeit übrig! So darf es gerne weiter gehen 😀 ihr solltet das unbedingt auch mal ausprobieren!

Zitat der Woche

Live life to the fullest, and Focus on the positive.
– Matt Cameron

Am liebsten gehört

Da ich diese Woche auf Netflix und Co. verzichtet habe, habe ich stattdessen wieder mit Hörbüchern angefangen. Zur Zeit höre ich Zeit deines Lebens von Cecelia Ahern, ich habe dieses Buch vor langer Zeit mal gelesen und fand die Botschaft wundervoll, so finde ich es schön, die Geschichte nochmal erzählt zu bekommen.

Rezensiert

sagwerstirbt
Für Rezension aufs Bild klicken!

Gelesen

derserienkiller

Advertisements

5 Gedanken zu “#Wochenrückblick – Netflix freie Zeit #20

  1. Liebe Elizzy 🙂

    Es ist erstaunlich, was man alles schafft, wenn man Netflix mal aus lässt 😀 Ich glaube, ich muss so eine Netflixfreie Woche auch mal wieder einlegen!!

    Nun zu meinem eigentlich Anliegen: Ich komme mit Sonnenschein im Gepäck! Genauer gesagt möchte ich dich zum Sunshine Blogger Award taggen 🙂
    Wenn du mitmachst, würde ich mich sehr freuen, bin schon gespannt auf deine Antworten!
    Hier findest du den Beitrag!

    Liebste Federgrüße
    Sari

    Gefällt mir

  2. Hallo Elizzy,

    schon erstaunlich, dass man, in dem Fall du, die ganz bewusst frei von Netflix und Co. nehmen musst. Mir würde das gar nicht schwer fallen. Ich gucken tatsächlich gar kein TV mehr. Unter der Woche lese ich immer. Ich könnte das auch am Wochenende machen, aber am Wochenende ich auch gemeinsame Zeit mit meinem Freund und dann gucken wir mal was zusammen, aber bräuchte es nicht.

    Toll, dass du Hörbücher hrörst. Ich habe es auch für mich letztes Jahr entdeckt und höre bei jeder freien Gelegenheit.

    Hab einen guten Start in die Woche!
    Jenny

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Jenny, mir normalerweise auch nicht, aber mein Liebster schaut Abends gerne mal ein paar Serien und ich habe mich jetzt die letzten paar Monate dabei erwischt, wie ich einfach auch mit geschaut habe anstatt das zu tun, was ich eigentlich wollte 🙂 deshalb das „Verbot“

      Hörbuch hören macht echt jede Menge Spass, was hörst du denn gerade so?

      Gefällt mir

      • Also auch dein Liebster 😉

        Ich habe gerade Scythe von Neal Shusterman gehört (wirklich richtig gut) und habe jetzt mit Vier Farben einer Magie von V. E. Schwab begonnen. Ich höre meistens bei Spotify. Habe zwar auch ein Audible Abo, aber ein Hörbuch reicht mir im Monat meistens nicht.

        Was hörst du?

        Gefällt 1 Person

  3. Ich gucke schon seit mehreren Jahren kein Fernsehen mehr und nur sehr selten Netflix. Ich fand es damals auch sehr befreiend und nun muss ich mit Kleinkind auch auf nichts verzichten.
    Zeit habe ich trotzdem nicht mehr, wegen besagtem Kleinkind. 😉

    Liebe Grüße und noch eine schöne Restwoche!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s