Sunshine Blogger Award

Hallo Buchmenschen,

Bei der allerliebsten Gabriela vom Buchperlenblog bin ich auf diesen Award gestossen und da sie alle dazu nominiert hat, die darauf Lust haben, habe ich mir ihre Fragen gleich einmal geschnappt. Nur ein paar Tage später wurde ich von Federmädchen von Federmädchens Federwelt nominiert und beantworte ihre Fragen gleich mit! So gibt es heute 22buchige Fragen, die ich euch gerne beantworte.


  • Danke dem Blogger, der dich getagged hat und markiere ihn mit seinem Link
  • Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger dir gestellt hat
  • Nominiere 11 neue Blogger für den Award und stelle 11 Fragen
  • Liste die Regeln auf

Die Fragen vom Buchperlenblog:

Erde, Feuer, Luft oder Wasser – Welches ist dein liebstes Element und welches Buch fällt dir spontan genau dazu ein?

panemMein liebstes Element ist das Feuer und dazu fällt mir spontan die Panem Reihe ein.

In dunklen Wäldern hausen böse Wesen, sagt man. Vor welchem Buchwesen hättest du am meisten Angst, wenn du ihm begegnen würdest?

diestadtderträumendenbüchercomic
Zur Zeit wohl vom Schattenkönig aus „Die Stadt der Träumenden Bücher“.

Hand aufs Herz – Gibt es Bücher, von denen du keiner Menschenseele erzählst, weil sie dir peinlich sind?

Nein eigentlich nicht, ich schäme mich für keines meiner Bücher! 😀

Was schätzt du an der Bloggergemeinschaft am meisten? Oder fühlst du dich gar nicht so richtig wohl bei uns?

Ich fühle mich hier pudelwohl und schätze den Austausch mit euch am meisten ❤ es macht Spass mit gleichgesinnten über Bücher zu sprechen und so sogar Freunde zu finden.

Brauchst du Musik zum Lesen oder kannst du dich nur dann völlig auf die Geschichte konzentrieren, wenn alles mucksmäuschenstill ist?

Ich kann mich sogar auf mein Buch konzentrieren, wenn mein Liebster nebenher noch ein Hörbuch hört. Mir macht das gar nichts aus, schliesslich habe dies jahrelang geübt 😉 hat man doch als Buchliebhaber oft in der Bahn oder heimlich in der Schule gelesen.

Buchverfilmungen reißen nicht ab: Liest du zuerst das Buch und schaust danach den Film, oder guckst du lieber zuerst und lässt dich danach von der meist tieferen Geschichte im Buch überraschen?

Ich versuche so gut es geht immer zuerst das Buch zu lesen bevor ich mir den Film anschaue. Obwohl mir der Film danach meistens weniger zusagt, kann ich einfach nicht vorab den Film schauen und erst danach das Buch lesen, da wäre die ganze Spannung irgendwie dahin. Andersrum macht es mir komischerweise nichts aus.

Gibt es eine Neuerscheinung in den nächsten Wochen, auf die du schon lange hin fieberst?

Da ich bewusst auf neue Bücher verzichte und meinen SuB abarbeiten möchte, habe ich mich nicht wirklich mit den Neuerscheinungen beschäftigt.

Was braucht ein Buch, um bei dir das Prädikat Absolut Lesenswert zu erhalten?

Auf jeden Fall eine packende Storyline, super sympathische Protagonisten und das gewisse Etwas.

Gibt es ein Genre, dass du bisher völlig verschmäht hast, ohne jemals ein Buch daraus gelesen zu haben?

Leider ja… und zwar meide ich die ganz ganz dicken historischen Romane… ich habe einfach das Gefühl, dass mich die Geschichten aus diesen Büchern langweilen würden.

Reihen oder Einzelkämpfer – Was bevorzugst du?

Ich mag beides sehr sehr gerne!

Junge, mutige, aufstrebende Helden und Heldinnen gibt es wie Sand am Meer: Welchen Antihelden würdest du Lesern empfehlen, die genug von der strahlenden Blase haben?

Da kommt mir leider gerade kein spezieller Charakter in den Sinn…


Die Fragen vom Federmädchenblog

1. Hand aufs Herz – wie groß ist deine Büchersammlung?!

Zurzeit sind es etwas über 400 Bücher. ❤

2. In welcher Buchwelt würdest du am liebsten Abenteuer erleben?

Da hier wahrscheinlich alle Hogwarts wählen würden, entscheide ich mich lieber einmal für Oz.

3. Du hast alle Bände einer Reihe im Regal stehen – sofort nacheinander lesen oder Zeit lassen?

Wenn mich das erste Buch wirklich packen kann, lese ich die Reihe meistens komplett durch.

4. Du liest ein Buch und irgendwie kommt dir die Person bekannt vor? „Das könnte ich sein!“, denkst du. Welche Buchfigur wäre das?

Ich wäre auf jeden Fall so chaotisch und schrill wie Louisa Clark aus Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes.

5. Hardcover vs. Taschenbuch – Was findet sich bei dir mehr im Regal?

Auf jeden Fall mehr Taschenbücher, ich finde diese einfach viel praktischer.

6. Wie viel Zeit verbringst du mit Büchern, sagen wir in der Woche?

Phu… ich beschäftige mich eigentlich rund um die Uhr mit meinen Büchern… pro Woche sind das bestimmt mindestens 7- 10 Stunden.

7. Welches Buch hat dich im letzten Jahr vom Hocker gehauen?

dasjaexperiment_shondarhimes
Für Rezension aufs Bild klicken.

8. Gibt es ein Buch auf das du dich dieses Jahr besonders freust?

Ich freue mich dieses Jahr besonders auf die Bücher von meinem SuB!

9. Reliquie – welches ist dein Schatz aus Kindertagen?

räuberhotzenplotz

10. So viele Buchfiguren mit außergewöhnlichen Fähigkeiten – welche würdest du gerne haben?

Ich würde richtig gerne so künstlerisch begabt sein wie Noah und Jude aus Ich gebe dir die Sonne.

ichgebedirdiesonne
Für Rezension aufs Bild klicken!

11. Du hältst endlich das langersehnte Buch in deinen Händen – wie sieht deine Reaktion aus?

Wahrscheinlich würde ich es ganz einfach streicheln. (:


Nun habt ihr wieder einiges mehr von mir erfahren, ich hoffe ihr hattet Freude an diesem Beitrag, gerne möchte ich nun alle dazu aufmuntern, sich folgende 11 Fragen zu schnappen und auf eurem Blog zu beantworten!

  1. Du hast einen Wunsch frei, was würdest du dir wünschen?
  2. Wie sähe für dich ein perfektes Buchende aus? Happy End? Oder fieser Cliffhanger?
  3. Welchen Klassiker, kannst du jedem empfehlen?
  4. Was war das erste Buch, an das du dich erinnern kannst?
  5. Wie viele Bücher kaufst du dir pro Monat?
  6. Wie sortierst du dein Bücherregal? Alphabetisch? Nach Farbe?
  7. Du kannst durch die Zeit reisen, wo würdest du gerne landen?
  8. Welchen Autor, würdest du gerne einmal persönlich treffen und was wären deine drei Fragen an ihn?
  9. Welches Buch hat dich zu tränen gerührt?
  10. Und bei welchen Buch konntest du nicht aufhören zu lachen?
  11. Abschlussfrage: Welche Geschichte lässt dich, seitdem du sie gelesen hast nicht mehr los?
Ran an die Bücher,

elizzy

Advertisements

3 Gedanken zu “Sunshine Blogger Award

  1. Liebes!
    Oh, wie wunderbar du meine Fragen (und die von Federmädchen!) beantwortet hast! Ich hoffe, du kannst bald Band 2 von der Träumenden Stadt lesen, dann wirst du vielleicht nicht mehr so große Angst vor dem Schattenkönig haben müssen 🙂
    Apropos heimlich in der Schule gelesen .. ich hatte auch meistens ein Buch unterm Lehrbuch liegen … *hust

    Hab ein wunderbares Wochenende! ❤︎

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s