[11 Tage – 11 Fragen] – Tag 5

Bücher, von denen jeder schon gehört hat
(eines, welches du gelesen hast,
eines, welches du gar nicht lesen willst)

flawedundperfect Klappentext Flawed 
Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süssen Freund. Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte. Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre grosse Liebe. (Quelle; FJB Verlag

Die Fantasy Reihe von Cecelia Ahern war eine Zeitlang in aller Munde und wurde richtig überhypt. Ich habe beide Bücher gelesen und fand Flawed ziemlich gut, doch leider konnte mich der zweite Band nicht mehr abholen und wurde tatsächlich nur mit 2 von 5 Sternen bewertet. Die Rezension zu Flawed findet ihr hier und die zu Perfect hier.

Klappentextthechemist
Sie hat für eine geheime Spezialeinheit der US-Regierung als Verhörspezialistin gearbeitet. Sie weiß Dinge. Zu viele Dinge. Deshalb wird sie jetzt selbst gejagt, bleibt nie länger an einem Ort, wechselt ständig Name und Aussehen. Drei Anschläge hat sie knapp überlebt. Die einzige Person, der sie vertraut hat, wurde umgebracht.
Doch jetzt hat sie die Chance, wieder ein normales Leben zu führen. Dafür soll sie einen letzten Auftrag ausführen. Was sie dabei herausfindet, bringt sie jedoch in noch größere Gefahr, macht sie verwundbar. Denn zum ersten Mal in ihrem Leben gibt es einen Mann an ihrer Seite, der ihr wirklich etwas bedeutet. Und sie muss alles dafür tun, damit sie beide am Leben bleiben – mit ihren ganz eigenen Mitteln … (Quelle: Scherz)

Ein Buch das wohl besonders wegen der Autorin gehypt wurde war dieses hier. Stephenie Meyer konnte mit Twilight natürlich ein Millionenpublikum für sich gewinnen, doch leider war mir „The Chemist“ so oft vorgeschlagen worden, dass ich schlichtweg keine Lust darauf hatte. Habt ihr es vielleicht gelesen? War es den Hype Wert?


Welche Bücher habt ihr bereits aufgrund des Hypes gelesen oder eben nicht gelesen?

Ran an die Bücher,
elizzy
Werbeanzeigen