#Wochenrückblick – News

Was bisher geschah…

Hallo Büchermenschen,

Ich hoffe ihr hattet eine tolle Woche, meine war auf jeden Fall wieder sehr vollgepackt. Ich habe so einiges an meinem Blog verändert, viel gelesen und endlich mal wieder fotografiert. Es ist durchaus wichtig, sich selbst immer neu zu fördern! Zum Glück habe ich da genügend Hobbys zur Auswahl, die es mir ermöglichen mich immer weiter zu entwickeln. Welche Hobbys habt ihr neben dem Bloggen sonst noch?

Zitat der Woche

„Wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist.“
– Henry Ford

Am liebsten geschaut

Diese Woche habe die zweite Staffel von „Tote Mädchen lügen nicht“ zu Ende geschaut. Mich lässt diese Serie mit gemischten Gefühlen zurück. Die Szenen waren wirklich teilweise sehr verstörend und ich verstehe die Warnungen dazu sehr gut. Man sollte sich diese Serie nicht ansehen, wenn man selbst heftige Probleme hat. Wiederum finde ich es jedoch gut, dass es zur ersten Staffel eine Fortsetzung gegeben hat, denn diese zeigt einen besonders gut auf, was die Folgen sein können und das Selbstmord nichts Gutes an sich hat. Wie habt ihr die Serie empfunden?

Rezensiert

derkreidemann

Ich habe das Buch „Der Kreidemann“ diese Woche beendet und rezensiert. Dies ist seit langem ein Buch, welches man durchaus mit Stephen King vergleichen kann.

Gelesen

Auf dem Exlibris E-Reader lese ich noch immer „Die sanften Ungeheuer“, dort komme ich nur langsam voran, da ich wirklich nur hin und wieder ein paar Zeilen lese. Neu habe ich mit dem Handbuch Mediation begonnen und bin unglaublich fasziniert von den vielen Hintergrundinfos, die dieses Buch zu bieten hat!

Gebloggt

So langsam finde ich wieder zurück in meinen Blogalltag. Der #MotivationsMontag war wieder durchaus gut strukturiert. Am Dienstag konntet ihr die neuen Schreibthemen für den Juni durchlesen und beim #MittendrinMittwoch gab es einen Auszug aus „Der Kreidemann“. Beim #WritingFriday drehte sich bei mir alles ums Bikini und ich freue mich schon, wenn ich meines aus dem Schrank holen kann. Ausserdem habe ich eine neue Kategorie auf meinem Blog eingeführt: Fashion. Dort wird es ab und zu Beiträge zum Thema Mode und Lifestyle geben. Diese Woche konntet ihr bereits in 3 Mode-Bücher reinschnuppern und gestern gab es meine persönlichen 3 Must-Haves für den Sommer.

Auf geht’s

Ich werde mich nun in mein Bullet Journal vertiefen und wünsche euch einen wunderbaren Sonntag!

RAN AN DIE BÜCHER

elizzy

Werbeanzeigen