#Wochenrückblick – Wieso man nie zu viele Bücher haben kann.

Was bisher geschah…

Hallo Büchermenschen,

Wie war eure Woche? Ich war diese Woche seit längerer Zeit mal wieder in einem Buchladen & kam beinahe nicht mehr heraus. Es gab nämlich neue „Mängelexemplare“ und solche Bücher liebe ich ja ungemein! Meine Bücher müssen nämlich nicht immer neu und noch eingeschweisst sein, ich hab nichts dagegen wenn das ein oder andere Buch mal eine kleine Macke hat, ganz im Gegenteil, ich finde diese Bücher dann besonders schön! Wie seht ihr das? Stören euch eingerissene Seiten oder Mängelexemplare an sich? Auf jeden Fall blieb es bei mir nicht nur bei einem Buch, nein, ganze vier Bücher durften neu bei mir einziehen und ich ahne bereits den nächsten Besuch im grossen Möbelhaus…

Zitat der Woche

„Discipline is choosing between what you want now
and what you want the most.“
– Abraham Lincoln

Am liebsten geschaut

Habe ich euch schon erzählt, dass mein Liebster und ich mit „Lie to me“ begonnen haben? Die Serie hat auf jeden Fall einen Einfluss auf mich, denn ich fange vermehrt an Leute zu beobachten und mir zu überlegen „Lügt der jetzt etwa?“ :D

Rezensiert

HandbuchMeditation

Diese Woche habe ich ein besonderes Buch rezensiert, bei Handbuch Meditation findet ihr nämlich alles rund um das Thema Meditation und wie ihr dies in euer Leben einbauen könnt. Für mich auf jeden Fall eins der Bücher, das ich öfter zur Hand nehmen werde.

Gelesen

Es ist mal wieder passiert, ich lese einmal mehr mehrere Bücher parallel. Die Rede ist hier von „Die sanften Ungeheuer“, welches gerade sehr seltsam geworden ist. Weiter lese ich eine Biographie von Prinz Harry und oute mich damit als Royal-Fan! Und zu guter Letzt habe ich auch noch mit „Immer wenn du tötest“ begonnen und begebe mich im zweiten Band mit Targa in einen mysteriösen Mord!

Gebloggt

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich wohl bei keinem anderen Hobby, wie beim bloggen, so diszipliniert bin. Letzte Woche kamen wieder täglich Beiträge und ich habe tatsächlich so viele Ideen, dass die Wochentage gar nicht ausreichen! Doch der #MotivationsMontag, #MittendrinMittwoch und #WritingFriday gehören einfach in meine Woche, die ich dann noch mit Rezensionen oder wie letzte Woche meinem Lese-Fazit und Top 9 auf Instagram auflockere.

Auf geht’s

Mein Kaffee ist nun alle und ich werde heute nicht mehr viel tun, ausser genüsslich zu lesen! Habt einen tollen Sonntag!

RAN AN DIE BÜCHER

elizzy

Werbeanzeigen