Warum mich Why not beeindruckt [ Mittendrin Mittwoch ] #121

„Nichts bleibt, wie es ist. Das Leben befindet sich in einem ständigen Fluss. Zustände, Gefühle, Gedanken – alles bewegt sich, alles ist vergänglich. Die Natur kennt keinen Stillstand. Warum glauben wir Menschen aber, dass wir eine Ausnahme bilden? Schliesslich sind wir Bestandteil dieser Natur und dieser Welt.“

– S. 49

Wie ihr schon letzte Woche erfahren habt, lese ich gerade Why not von Lars Amend und ich bin unglaublich beeindruckt von diesem Buch. Lars schafft es mich mit jeder Seite mitzureissen und in den Kapiteln steckt so viel positive Energie, dass ich mich nach dem Lesen immer unglaublich gut fühle! Ich lasse mir mit diesem Buch mit Absicht etwas mehr Zeit, da ich die einzelnen „Aufgaben“ noch löse.

Parallel habe ich übrigens die Manga Reihe Orange begonnen und beendet, dazu folgt bald eine Rezension. Ausserdem lese ich gerade noch ein „Flow“ Magazin und hin und wieder auch am E-Book. Ihr seht, so schnell wird mir nicht langweilig! 😀


Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke. Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese.

In welchem Buch liest du?
Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

RAN AN DIE BÜCHER,

elizzy

2 Replies to “Warum mich Why not beeindruckt [ Mittendrin Mittwoch ] #121”

  1. Liebe Elizzy,
    das klingt wirklich nach einem sehr einnehmenden Buch, das ich mir unebdingt merken muss!
    Bei Orange bin ich schon sehr gespannt auf deine Rezension, das steht bei mir nämlich noch auf der Wunschliste 😉
    Liebste Grüße <3 Jill

  2. Hallo Elizzy,
    habe das Buch auch vor ein paar Tagen gelesen. Und du hast Recht, der Autor reißt einen mit der positiven Energie nur so mit sich. Als ich einen seiner Tipps ausprobiert habe, passierte genau das was er vorher beschrieben hat. Ich bin beim Einkaufen einem Mann begegnet, der in seinem Caprio saß und hinter sich in den Kofferraum griff. Als er bemerkte, dass ich ihn lächelnd beobachtete grinste er freudestrahlend zurück! Und schwupp… hatte ich richtig gute Laune! 🙂
    Genieße das Buch weiterhin!!
    Ganz liebe Grüße
    Moritz

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.