10 Bücher, die für 2018 noch anstehen.

Hallo Büchermenschen!

Wir nähern uns mit grossen Schritten dem Jahresende zu, Zeit also ein Blick auf die Lesestatistik zu werfen. Anfangs Jahr habe ich mir 55 Bücher als Jahres-Leseziel gesetzt. Mittlerweile habe ich bereits 42 Bücher gelesen und bin damit auf bestem Weg meine Challenge zu schaffen.

Um mir das Lesen der letzten paar Bücher etwas einfacher zu machen habe ich eine Vorauswahl von 10 Bücher getroffen. Ich habe bewusst nur 10 und nicht 13 ausgewählt, um spontan noch 3 Bücher nach Lust und Laune lesen zu können. Doch kommen wir nun zu meinen 10 Büchern.

bücher_2018

*Links zu den Büchern:
Unorthodox von Deborah Feldmann
Frühstück mit Elefanten von Gesa Neitzel
Vom Ende der Einsamkeit von Benedict Wells
Terror von Ferdinand von Schirach
Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe von A.J. Betts
Das böse Buch von Kai Erik
Die Party von Jonas Winner
Nie mehr zurück von Vivian Vane Velde 
So klingt dein Herz von Cecelia Ahern
How to be Happy von Eva Woods

Ich habe bewusst von Thriller zu Horror zu Roman und Biographie alles mit rein genommen, um genügend Abwechslung bis zum Jahresende zu haben. Zurzeit lese ich noch “So klingt dein Herz” und “How to be Happy” sobald ich diese beendet habe werde ich mich mal in “Die Party” von Jonas Winner schmeissen und danach entscheide ich nach Lust und Laune.

Wenn ich mir meine Auswahl so ansehe – und ich habe tatsächlich aus dem Bauch heraus in die Regale gegriffen – bin ich schon erstaunt wie vielseitig mein Lesegeschmack zu Zeit ist. Ich erinnere mich noch gut an Monate, in denen ich mich nur in einem Genre wohl gefühlt habe und kaum was anderes dazwischen gelesen habe. Mittlerweile bin ich aber froh kann ich gut von schwerer zu leichter Lektüre wechseln. Ich finde in jedem Buch etwas, was ich mitnehmen kann – so etwas ist mir unglaublich wichtig geworden.

Kennt ihr eines dieser zehn Bücher? Und auf welches seid ihr am meisten neugierig? Lasst es mich gerne wissen!

Ran an die Bücher,

elizzy

*Affiliate-Link - mehr dazu findet ihr unter Impressum / Transparenz / Datenschutz

5 Replies to “10 Bücher, die für 2018 noch anstehen.”

  1. Liebes! ♥
    Ich hoffe, dass du dein Leseziel ohne Probleme erreichen wirst! Die Auswahl ist definitiv interessant, so dass du sicherlich viele schöne Lesestunden vor dir hast, sobald die Zeitfresserchen einmal weg sind 🙂
    Genieß das Lesen! ♥

  2. Liebe Elizzy, na das packst du jawohl locker bis zum Ende des Jahres! Da glaub ich ganz fest an dich. Besonders gespannt bin ich auf »Unorthodox«, da ich erst vor kurzem eine super interessante Rezension zu dem Buch gelesen habe. Das scheint ein wirkliches Highlight zu sein.
    Und natürlich »Frühstück mit Elefanten«. Melde dich da gerne, wenn du es beginnen möchtest. Dann schließe ich mich gerne an <3
    Alles Liebe,
    Janika

    1. Liebe Janika, vielen Dank ich werde dann auf jeden Fall von allen Büchern berichten! Ja vielleicht können wir das Frühstück mit Elefanten dann in “echt” zusammen beginnen 😀 <3

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.