Herzensbücher #1 – Everything Everything

Hallo Büchermenschen,

Obwohl heute nicht mehr der 20igste ist, möchte ich doch kurz ein Herzensbuch von mir vorstellen. Bei der lieben Janika findet ihr übrigens alles rund um die Herzensbücher, schaut dort gerne vorbei!

Herzensbücher im Überblick:

  • Wir stellen unsere Herzensbücher zum 20. eines jeden Monats vor. Egal ob auf einem Blog, Instagram oder Twitter
  • Schreibe frei darüber, wieso dieses Buch ein Herzensbuch ist
  • Beitrag mit maximal 500 Wörter. Dieses Format soll kurz und knackig sein
  • Verlinkt Sabrina und Janika in euren Beiträgen und erklärt das Format kurz
  • Habt Spaß und verteilt die Liebe der Herzensbücher in der Welt

EVERYTHING EVERYTHING VON NICOLA YOON

Dieses Buch ist für mich schon nur ein Herzensbuch, weil ich es mir auf unserem USA-Roadtrip gekauft habe. Wir waren knapp 4 Wochen in den Staaten unterwegs und obwohl ich 6 Bücher dabei hatte, waren alle bereits ausgelesen. So hiess es; ab in eine Buchhandlung.

Als ich Everything Everything im Regal sah, war ich erstmal vom Cover begeistert, Klappentext gelesen und schwupps war es bereits in der Einkaufstüte. Die Deutsche Ausgabe heisst übrigens „Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt.“ und wurde auch bereits verfilmt.

Klappentext
Am Anfang war ein Traum. Und dann war Leben! Wenn ihr Leben ein Buch wäre, sagt Madeline, würde sich beim Rückwärtslesen nichts ändern: Heute ist genau wie gestern und morgen wird sein wie heute. Denn Madeline hat einen seltenen Immundefekt und ihr Leben lang nicht das Haus verlassen. Doch dann zieht nebenan der gut aussehende Olly ein – und Madeline weiss, sie will alles, das ganze grosse, echte, lebendige Leben! Und sie ist bereit, dafür alles zu riskieren. So hat man die Liebe noch nie gelesen! (Quelle: Dressler Verlag)

everything_3

Das wirklich besondere an diesem Buch; Madeline und Olly kommunizieren zu Anfangs nur mit „Schilder“ und via Internet. Dies mach das Leseerlebnis besonders aufregend. Die Protagonistin ist dazu noch super witzig, liebenswürdig und mutig. In meiner Rezension erfährt ihr mehr zu diesem wundervollen Herzensbuch.

Und obwohl die Geschichte wundervoll ist und einen sehr berührt ist es nicht nur die Geschichte, die das Buch zu einem Herzensbuch macht, sondern viel mehr die Orte an denen ich darin gelesen habe und mit denen ich das Buch immer wieder verknüpfen werde.

Wer von euch kennt die Geschichte auch?

RAN AN DIE BÜCHER, 
elizzy

Werbeanzeigen