Selbstexperiment: Jeden Tag Sport. #MotivationsMontag [43]

Guten Morgen Büchermenschen,

ich wünsche euch einen wunderbaren Start in die neue Woche. Diese Woche werde ich mich intensiver dem Thema Sport widmen. Ich hoffe ja sehr das mein Vorhaben klappt.

Woman of the Week

Katherine Mansfield
(Neuseeländisch-englische Schriftstellerin 1888 – 1923)

„Es ist von grösster Wichtigkeit, dass wir lernen, über uns selbst zu lachen.“

Reading

  • How to be happy
    Wird wohl wieder etwas warten müssen.
  • Alles, was wir verloren haben
    Der Einstieg gefiel mir richtig gut.

¦ Cover How to be happy ¦ Cover Alles, was wir verloren haben¦

Blogging

  • Postcrossing
  • #MittendrinMittwoch
  • Rezension
  • #WritingFriday

Thema der Woche: Jeden Tag Sport

Ich möchte mich wieder einem Selbstexperiment stellen und werde diese Woche versuchen jeden Tag eine kleine Sporteinheit mit einzubauen. Sei es Joggen, Bauchübungen oder lange Spaziergänge, Hauptsache ich bewege mich mind. 20 Min. intensiv.

Wieso das Ganze?

Ich habe einen Bürojob, das heisst ich sitze 60% bis 80% meines Tages an einem Schreibtisch, dann habe ich noch mein Hobby; das Bloggen, das normalerweise auch sitzend geschieht. Hätte ich meinen Hund nicht, würde ich mich wohl kaum öfter bewegen. Doch Bewegung ist unglaublich wichtig!

Wie sieht der Plan aus?

In meinem Bullet Jornal habe ich mir für jeden Tag eine Übung aufgeschrieben. Vorzugsweise möchte ich den Sport bereits am Morgen erledigen, so dass ich den Gedanken daran nicht den ganzen Tag mit mir herum tragen muss. Wie gut das ganze geklappt hat, werde ich dann im Wochenrückblick nochmals thematisieren

Wie handhabt ihr das so? Treibt ihr viel Sport in eurer Freizeit? Wenn ja welche Art von Sport?

RAN AN DIE BÜCHER.

elizzy

Werbeanzeigen