[Kolumne] 99 Bücher – mein Lese-Projekt.

Hallo Bücherfreunde,

Letztens war ich in einem Buchladen in der Stadt und bin da auf mein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk an mich selbst gestolpert 🙂 Als ich dieses Goodie sah, konnte ich nicht einfach ohne es hinauslaufen.

99classics - to read

Die Rede ist von diesem speziellen Rubbel-Poster für alle Büchernarren. Aufgeführt sind 99 der sogenannten “Must-Read” Büchern. Darunter jede Menge Klassiker und Bücher, die in der Literatur in aller Munde waren und noch immer sind. Natürlich ist es jedem selbst überlassen, ob er all diese Bücher einmal in seinem Leben lesen möchte und ob er diese als “Must-Read” Bücher ansieht.

Ich finde die Idee dahinter jedoch äusserst gelungen und mich persönlich motiviert das Poster dazu nach Büchern zu greifen, die ich mir vielleicht so nicht kaufen würde. Mittlerweile habe ich die bereits gelesenen Bücher freigerubbelt, dies sind immerhin schon folgende 6 Stück:

Habt ihr eines dieser Bücher auch schon gelesen? Möchtet ihr Lese-Updates zu diesem kleinen Projekt von mir? Lasst es mich gerne wissen.

RAN AN DIE BÜCHER
elizzy

WICHTIGE INFO

  • Da ich mit meinem Blog umgezogen bin und nun selbst hoste, sind die “Follows” über WordPress nicht mehr aktiv.
  • Um meine Beiträge weiterhin lesen zu können und Meldungen zu erhalten müsst ihr mir nun neu über E-Mail folgen.
  • Wichtig! Auch die, die mir bereits länger folgen, müssten dies neu noch einmal bestätigen.
  • Alternativ könnt ihr mir auch über Feedly, Bloglovin, Twitter oder Instagram folgen auch dort werde ich über neue Beiträge informieren!

*Affiliate-Link - mehr dazu findet ihr unter Impressum / Transparenz / Datenschutz

7 Replies to “[Kolumne] 99 Bücher – mein Lese-Projekt.”

  1. Hallo Elizzy,
    das ist ja echt eine coole Sache mit dem Rubbelposter. 🙂
    Mich würde sowas auch total motivieren.
    Ich kann nur leider nicht so genau erkennen, was ist denn hinter den aufgerubbelten Feldern zu sehen? Das Cover?
    Liebe Grüße
    Diana von lese-welle.de

    1. Liebe Diana, ja genau auf dem Poster sind teile des Covers zu sehen 🙂 so dass man weiss, welche Bücher sich dahinter verbergen und welche man dann frei rubbeln kann!

  2. Ich finde die Idee super cool und hätte da auch richtig Spaß dran. Mein Problem läge nur da, dass ich dann auch alle freirubbeln will und die Gefahr besteht, dass ich mich dann zu Büchern zwingen würde, die ich eigentlich gar nicht lesen will. 😀 Ich wünsche dir ganz viel Spaß! 6 Bücher sind doch schon mal ein guter Anfang.

    1. Das kann ich durchaus verstehen 😀 ich werde bestimmt auch nicht jedes Buch davon mögen aber ich möchte ihnen doch eine Chance geben 😀

  3. Oh, Liebes!
    Das ist ja ein fantastisches Poster, das ist voll an mir vorbeigegangen 😮 Eine tolle Idee, um damit die Literaturschtze der Welt kennenzulernen ♥ Viel Freude also beim Entdecken! =)

    1. Danke, ja als ich es damals im Buchladen sah, musste ich es mir einfach kaufen 😀 das dabei auch einige Bücher gezwungenermassen mit einziehen mussten, habe ich damals noch nicht bedacht 😀

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.