#Wochenrückblick – Zeitmanagement

Hallo Büchermenschen,

hattet ihr eine schöne Woche? Bei mir war praktisch jeder Abend produktiv und das tat mir wirklich unglaublich gut. Ich habe meine Motivation wieder gefunden und meine Freizeit so geplant, dass ich tatsächlich auch das Gefühl habe, sie wirklich gut genutzt zu haben. Es gab wieder so einige Beiträge und ich konnte auch viele neue Blogs entdecken, die mich total ansprechen! Wer von euch war auch bei litnetzwerk dabei?

Zitat der Woche

“Make every day count.”

Rezensiert

thebautyandthebeast
Ein Märchen, das wir so nicht kannten. Wieso? Ein Klick aufs Bild und ihr gelangt zu Rezension.

 

annefranktagebuch
Ein unglaublich schön gestalte Graphic Novel über eine wichtige Geschichte. Für die Rezension, einmal aufs Bild klicken.

Gelesen

du musst dich nicht entscheiden wenn du tausend träume hast

Ich habe wieder zu diesem interessanten Buch gegriffen und bin noch immer sehr angetan davon. Man wird laufen aufgefordert Dinge für sich selbst aufzuschreiben, sich zu analysieren und sich mehr Gedanken über das bisher erreichte zu machen. Auf jeden Fall weckt dieses Buch, die kreative Seite in mir!

Gebloggt

Diese Woche im #MotivationsMontag versuchte ich mir das bewusste Lesen wieder näher zu bringen, was meiner Meinung nach auch ziemlich gut klappte. Am Dienstag statteten wir Morrie einen Besuch ab und beim #MittendrinMittwoch gab es einen Blick in mein aktuelles Buch. Daraufhin folgte auch promt mein Lese Fazit zum Januar. Beim #WritingFriday machte ich mich mit Erwin auf die Suche nach Louise und las auch einige spannende Geschichten von euch!

RAN AN DIE BÜCHER

elizzy

WICHTIGE INFO

  • Da ich mit meinem Blog umgezogen bin und nun selbst hoste, sind die “Follows” über WordPress nicht mehr aktiv.
  • Um meine Beiträge weiterhin lesen zu können und Meldungen zu erhalten müsst ihr mir nun neu über E-Mail folgen.
  • Wichtig! Auch die, die mir bereits länger folgen, müssten dies neu noch einmal bestätigen.
  • Alternativ könnt ihr mir auch über Feedly, Bloglovin, Twitter oder Instagram folgen auch dort werde ich über neue Beiträge informieren!