#Wochenrückblick – Oh winkt da schon der März?!

Hallo Büchermenschen,

bei mir ist zur Zeit jede Menge los und ich bin diese Woche beinahe jeden Tag kurz vor Mitternacht ins Bett gefallen. Müde aber glücklich. Mehr als einmal habe ich mir gewünscht, dass der Tag mehr als 24 Stunden hätte, denn zur Zeit steht so vieles an, was aber auch grossen Spass macht aber eben auch viel Arbeit mit sich zieht. Und nun frage ich mich, ist tatsächlich nächste Woche schon März? Wie konnte der Februar nur so davon rasen?

Zitat der Woche

“Dein Sehnsucht nach einem erfüllten, wachen, freien Leben ist heilig. Achte die Wünsche deines Herzens als einen Ruf der Evolution. Sie locken dich aus der Höhle des Etablierten in die Weite neuer Abenteuer.”

Rezensiert

du musst dich nicht entscheiden wenn du tausend träume hast
Ein interessantes Buch, bei dem man auch viel lernen konnte. Für die Rezension gleich aufs Bild klicken!
martinschoerle
Ein Theaterstück konnte mich hier mehr überzeugen, welches das es war, könnt ihr in meiner Rezension nachlesen.

Gelesen

dieträumenden

In den kleinen Pausen, die ich im Alltag noch so finde quetsche ich möglichst viele Seiten von “Die Träumenden” rein. Das Buch begann fantastisch und ich hoffe sehr dass ich bald mehr lesen kann.

Gebloggt

Die Woche begann mit meinem #MotivationsMontag bei dem ich schon von ersten Frühlingsgefühlen sprach. Beim #MittendrinMittwoch gab es einen Einblick in “Die Träumenden” und am Donnerstag gab es den Mini Buchtraum Award. Beim #WritingFriday erzählte ich euch von mutigen Jack und ich freue mich schon sehr darauf, euch nächste Woche die Schreibthemen für den März zu präsentieren!

RAN AN DIE BÜCHER

elizzy

WICHTIGE INFO

  • Da ich mit meinem Blog umgezogen bin und nun selbst hoste, sind die “Follows” über WordPress nicht mehr aktiv.
  • Um meine Beiträge weiterhin lesen zu können und Meldungen zu erhalten müsst ihr mir nun neu über E-Mail folgen.
  • Wichtig! Auch die, die mir bereits länger folgen, müssten dies neu noch einmal bestätigen.
  • Alternativ könnt ihr mir auch über Feedly, Bloglovin, Twitter oder Instagram folgen auch dort werde ich über neue Beiträge informieren!