Von Drachen-Liebe [#MittendrinMittwoch] #156

 

der buecherdrache

“In bösen, dunklen, kalten Tümpeln
Wo alte Bücher Orm gebären
Die tiefen in toten Sümpfen dümpeln
Wo Bücherwürmer sich vermehren
Wo alle Fragen Antwort finden
Doch niemand seine Frage kennt
Dort soll sich jener Dämon winden
Den man den Bücherdrachen nennt.” S. 7

Letzte Woche erreichte mit der Bücherdrache, das neuste Werk von Walter Moers und ich habe mich enorm über dieses Buche gefreut. Natürlich musste es auch sogleich begonnen werden und ich bin mir sicher, dass ich es im Nu auslesen werde.

– L E S E L A U N E –

Aktuell lese ich ja nun wieder zwei Bücher parallel, doch der Bücherdrache wird nahezu inhaliert, deshalb werde ich diesen auch schon bald rezensieren können. Obwohl diese Woche kurz ist und wir ganz viel Freizeit haben, werde ich am Wochenende nicht da sein, das Buch wird jedoch auf den Kurztrip mitgenommen und ich hoffe sehr, dass ich noch ein wenig Lesezeit finde!


Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese.

Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke.

In welchem Buch liest du?
Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?
Lass mir gerne den Link zu deinem Beitrag da.

RAN AN DIE BÜCHER,

elizzy

5 Replies to “Von Drachen-Liebe [#MittendrinMittwoch] #156”

  1. Cool – Moers steht für dieses Jahr auch auf meiner Liste – aber ich muss ganz von Anfang starten, da ich noch keins von ihm gelesen habe. Es liegt aber schon bereit – nächsten Monat.

    Ein schönes Osterwochenende und viel Spass auf dem Kurztrip.

    Hier ist mein Buch..
    https://wp.me/p3Nl3y-8Gq

    LG

    1. Hihi ich werde auf jeden Fall bald darüber berichten ! Hast du denn schon Bücher von Moers gelesen?

      1. Oh JA! Es fing mit Käpt´n Blaubär an und fand seinen Höhepunkt in Die Stadt der träumenden Bücher… man darf sie nicht zu schnell nacheinander lesen, dafür sind sie einfach zu gut – lieber langsam genießen…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.