Update zur Lese-Challenge! #DiogenesLeseChallenge 2019

Hallo Buchmenschen,

Mehr als die Hälfte des Jahres ist bereits um und es wird höchste Zeit für ein Update zu meiner Diogenes Lese Challenge. Wie ist es mir bisher ergangen? Ziemlich gut 🙂 ich bin gut im Zeitplan und habe alle sieben Bücher, die ich mir bis zum August vorgenommen habe gelesen.

Wer sich erinnern mag; Die Challenge besteht darin jeden Monat 1 Buch aus dem Diogenes Verlag zu lesen, mehr Infos dazu findet ihr in meinem Beitrag am Anfang des Jahres – hier – nochmal zum nachlesen.

Bereits gelesen.

Folgende sieben Bücher habe ich gelesen und rezensiert:

Ausserdem habe ich die Pocket Bücher von Diogenes entdeckt und mir natürlich eines gekauft. Warum haben Erwachsene nie Zeit wurde auch fix gelesen und rezensiert.

Ein kleines tolles Buch für zwischendurch!

Durchs Jahr hindurch habe ich noch 2-3 neue Bücher für die Challenge gekauft und musste meine Leseplanung nun ein wenig umstrukturieren. Das Parfüm von Patrick Süskind und Jane Eyre von Charlotte Brontë wurden von der Liste gestrichen, da es beides ohnehin Re-Reads gewesen wären.

Neue Jahresübersicht über alle 12 Bücher von Diogenes

Doch welche neuen Bücher sind dazugekommen? Und welche Bücher stehen noch an?

to read.

Hier die Übersicht über die letzten fünf Bücher:

  • Liebe am Ende der Welt von Anthony McCarten
  • Emoticon von Jessica Durlacher
  • Die Schönen und Verdammten von F. Scott Fitzgerald
  • Vom Ende der Einsamkeit von Benedict Wells
  • Der Zahir von Paulo Coelho

Nun freue ich mich sehr auf die restlichen Lesestunden und bin schon gespannt beim ziehen meines Fazits, ob ich alle Bücher noch geschafft habe! Welche meiner 12 Bücher habt ihr schon gelesen? Wie haben sie euch gefallen? Und welche Bücher aus dem Diogenes Verlag könnt ihr mir noch empfehlen?

RAN AN DIE BÜCHER,

Elizzy

Für diesen Beitrag erfolgte keine Zusammenarbeit mit Diogenes, ich schreibe dies aus meinem freien Willen heraus.


WICHTIGE INFO

  • Da ich mit meinem Blog umgezogen bin und nun selbst hoste, sind die “Follows” über WordPress nicht mehr aktiv.
  • Um meine Beiträge weiterhin lesen zu können und Meldungen zu erhalten müsst ihr mir nun neu über E-Mail folgen.
  • Wichtig! Auch die, die mir bereits länger folgen, müssten dies neu noch einmal bestätigen.
  • Alternativ könnt ihr mir auch über Feedly, Bloglovin, Twitter oder Instagram folgen auch dort werde ich über neue Beiträge informieren!