Social-Media Abstinenz. #7Sätze7Tage

Satz 1 – Mo.mentan

Momentan lese ich Liebe am Ende der Welt von Anthony McCarten und daran mag ich die Stimmung und das kennen lernen der Charakteren eher weniger toll finde ich, dass ich “Die Astronautin” schon beendet habe! Es war einfach nur WOW!

Satz 2 – Di.eser Beitrag

Dieser Beitrag bei Buchkolumne hat mir sehr gefallen.

Satz 3 – Mi.ch begleitet

Mich begleitet hat diese Woche folgende Quote …

“Wir leben heute in einer Welt, in der Leistung extrem viel zählt. Von uns wird erwartet, dass wir alles erreichen. Deshalb ist es wichtig , sich davon ein Stück weit frei zu machen: indem man hinausgeht in die Natur. Indem man Orte aufsucht, an denen Geschichte lebendig wird und wo man begreift, dass alles, was uns wichtig erscheint, bald wieder verschwunden sein wird.”

– Alain de Botton

Satz 4 – Do.rf Gequatsche

Ich habe festgestellt, dass mir das Offline sein richtig gut getan hat. Ich war in den letzten paar Monaten ständig unter Strom und habe dies kaum wahr genommen. Immer hatte ich das Gefühl “abliefern” zu müssen, “mehr tun” zu müssen und dabei war ich nie zufrieden. Sich bewusst mal “den Wind aus den Segeln” zu nehmen hat mir gut getan. Ich fühle mich nun frischer und bereit für eine neue Woche. 

Satz 5 – Fr.eude

Freude hatte ich am Schreiben des Beitrags: Der Regen

Satz 6 – Sa.genhaft

Sagenhaft war in dieser Woche meine Lesezeit.

Satz 7 – So.sehr

Sosehr freue ich mich nächste Woche auf meine beste Freundin und unser Abenddate!


Infos zum Mitmachen

  • Jeder darf mitmachen ♥
  • Schnappt euch das Headerbild oder designt euch euer eigenes
  • Ihr müsst nicht jeden Sonntag einen Beitrag online stellen – ihr dürft nach Lust und Laune schreiben
  • Vergesst nicht den Hashtag #7Sätze7Tage zu verwenden
  • Verlinkt readbooksandfallinlove als Urheberin der Beitragsreihe
  • Lasst mir gerne eure Links unter dem aktuellsten Beitrag da
  • Stöbert bei euren Mitbloggern und habt Spass ♥