Die Angst. [#WritingFriday] Week 41

Hi Schreiberlinge!

Heute beschäftige ich mich mit dem Thema Angst und habe dafür in mich hineingehorcht. Ich bin schon gespannt was ihr zu diesem Thema schreiben werdet!

Lasst mir auch heute gerne eure Links da! Viel Spass und frohes Gruseln.


Die Regeln im Überblick;

  • Jeden Freitag wird veröffentlicht
  • Wählt aus einem der vorgegeben Schreibthemen
  • Schreibt eine Geschichte / ein Gedicht / ein paar Zeilen – egal Hauptsache ihr übt euer kreatives Schreiben
  • Vergesst nicht den Hashtag #WritingFriday und den Header zu verwenden
  • Schaut unbedingt bei euren Schreibkameraden vorbei und lest euch die Geschichten durch!
  • Habt Spass und versucht voneinander zu lernen

Schreibthemen Oktober


Wovor fürchtest du dich am meisten? Erzähle uns davon.

Angst ist bekanntlich nur etwas, dass im Kopf passiert. Doch manchmal ist diese Angst so gross und so real, dass man sie gar nicht ausschalten kann. Gerne wäre ich furchtlos, doch wenn man nie Angst hätte, könnte man auch nie an Situationen wachsen.

Am meisten fürchte ich mich davon einen Herzmenschen zu verlieren. Im Grunde könnte man es als “Verlustangst” bezeichnen. Ich würde mich auf jeden Fall als Familienmensch bezeichnen, mein Freundeskreis lässt sich an einer Hand abzählen – ich lasse nur wenige Menschen wirklich an mich ran. Doch die, die es in meinen Herzmenschenkreis schaffen sind mir dann dass aller wichtigste. Und auch wenn man diese Angst so gut wie möglich ausblendet, schwankt sie doch immer still und leise mit. Wie empfindet ihr das?

Und dann die etwas subtileren Ängste: Herzklopfen krieg ich, wenn ich einer Spinne über den Weg laufe – doch mit dieser “Angst” komme ich ganz gut zurecht. Ausserdem mag ich es nicht allein im Dunkeln nach Hause zu laufen. Auch wenn ich in einem Dörfchen lebe, bin ich lieber zu Zweit unterwegs.

Höhenangst ist auch so eine Sache, die mich immer wieder überfällt. Doch meistens reisse ich mich auch da zusammen und versuche so gut wie möglich diese zu überstehen.

Welche Ängste habt ihr? Könnt ihr meine Verstehen?


 Aktuelle Teilnehmer (ihr könnt jederzeit mit einsteigen!):

RAN AN DIE STIFTE,


WICHTIGE INFO

  • Da ich mit meinem Blog umgezogen bin und nun selbst hoste, sind die “Follows” über WordPress nicht mehr aktiv.
  • Um meine Beiträge weiterhin lesen zu können und Meldungen zu erhalten müsst ihr mir nun neu über E-Mail folgen.
  • Wichtig! Auch die, die mir bereits länger folgen, müssten dies neu noch einmal bestätigen.
  • Alternativ könnt ihr mir auch über Feedly, Bloglovin, Twitter oder Instagram folgen auch dort werde ich über neue Beiträge informieren!