Auf ins All [#MittendrinMittwoch] #179

höllenritt durch raum und zeit

Erwartungsvoll schaue ich hinaus und sehe… Wasser! Nichts als tiefblaues Wasser! Meine tägliche Erfahrung nach der die Erde praktisch nur aus Land besteht, wird zutiefst erschüttert. Zwei Drittel der Erdoberfläche sind Wasser und nicht Land! Hier begreife ich es wirklich.

– Höllenritt durch Raum und Zeit S. 16

Ich liebe alles rund ums All und die Nasa. So war dieses Buch für mich ein “Must-have” und ich freue mich schon sehr ganz in die Welt der Astronauten einzutauchen. Denn eins ist klar, im nächsten Leben, werde ich auch Astronautin! 😉

– L E S E L A U N E –

Ein Buch beendet und das nächste Buch sogleich zur Hand genommen. So lässt sich meine aktuelle Leselaune gut beschreiben. Ich sauge die Bücher gerade nur so in mich auf und das tut unglaublich gut! Wie geht es euch zur Zeit? 


Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese.

Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke.

In welchem Buch liest du?
Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?
Lass mir gerne den Link zu deinem Beitrag da.

RAN AN DIE BÜCHER,

elizzy

3 Replies to “Auf ins All [#MittendrinMittwoch] #179”

  1. Das wäre ein Buch für den Mann, der hat ein paar Semester Astronomie studiert. ^^

    Ich lese seit Dezember(!!) “Americanah”, aber da ich es als dickes Hardcover geliehen habe, kann ich es nur zuhause im Bett lesen, und auch nur, solange mir nicht Hände (und Augenlider) zu schwer werden. Trotzdem ein tolles Buch. ^^

    (Für unterwegs habe ich den Kindle, aber da arbeite ich mich gerade durch mein eigenes Manuskript, das zählt nicht als Lesen.)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.