Die 24 besten Bücher in 2019 – Teil 2 [Kolumne]

Meine Top 24 Liste mit den 5 Sterne Büchern aus 2019 – Teil 2

Beim stöbern auf Goodreads, habe ich festgestellt, das ich letztes Jahr 24 Bücher mit der vollen Sternen-Zahl bewertet habe. Da ich mich bereits mit meinem Leseverhalten beschäftigt habe, wollte ich nun einmal zusammenfassen, welche Bücher mir den letztes Jahr besonders gut gefallen haben.

Die Reihenfolge ist dabei willkürlich gewählt, da 24 Bücher auf einmal sehr unübersichtlich wären, habe ich den Beitrag in vier Teile aufgeteilt.

Mich würde interessieren, ob ihr eines oder mehrere dieser Bücher ebenfalls gelesen habt und wie euch diese gefallen haben?

Ausserdem hoffe ich, dass ihr hier vielleicht die ein oder andere Neuentdeckung findet und so gleich ein paar Buchtipps mit auf dem Weg bekommt.

Viel Spass beim durchlesen.


Buchtipp Nr. 7

No future
Minute Books
135 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

In diesem “Minute Book” unter dem Titel “No future” von Diogenes finden sich ganz viele Texte wieder rund um das Thema Zukunft. Viele Texte sind pessimistisch, einige überaus realistisch und wiederum andere sehr erschreckend, da vieles davon bereits eingetroffen ist!

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Ein kleines Werk mit grossem Wow Faktor. No Future ist eine Textsammlung grosser Autoren, Entdecker und Menschen, die alle einmal einen Beitrag zum Thema Zukunft geschrieben haben. Manchmal seh pessimistisch und manchmal so real, dass man sich fragt, ob sie das vielleicht alles schon kommen sahen!?

Buchtipp Nr. 8

Auszeit im Café am Rande der Welt
Ratgeber
160 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Das dritte Buch über das Café am Rande der Welt beschäftigt sich mit dem Älterwerden. Es gibt wieder wunderbare Anekdoten und sehr viele Weise Worte! Diesmal führt ein Sturm John ins Café und diesmal hat er sogar einen jungen Gast mit dabei. 

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Das dritte Buch setzt nahtlos am Erfolg seiner Vorgänger an. Auszeit im Café am Rande der Welt beschäftigt sich mit dem Thema älter werden und wie man dies akzeptieren kann. Ein wundervoller Ratgeber mit viel Herz und Wissen.

Buchtipp Nr. 9

Achtsam sprechen – achtsam zuhören
Ratgeber
144 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Ein gutes Gespräch ist Nahrung für die Seele. Wir selbst können entscheiden, wie wir uns ausdrücken und was wir aufnehmen möchten. Dieses Bewusstsein zu schaffen ist gar nicht so einfach, doch Thich Nhat Hanh führt uns in seinem Buch “achtsam sprechen – achtsam zuhören” Schritt für Schritt in dieses Thema ein.

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

In der heutigen Zeit vergessen wir oft, wie wichtig es ist sprechen und zuhören zu können. Die meisten Konversationen in unserem Alltag haben kaum Tiefe oder Mehrwert. Achtsam sprechen – achtsam zuhören bietet einem wieder die Möglichkeit sich bewusster auf die Sprache zu konzentrieren und auch wieder bewusster zu zuhören.

Buchtipp Nr. 10

Keine Ahnung, ob das Liebe ist
Poesie
160 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

In Keine Ahnung, ob das Liebe ist erzählt Julia Engelmann von Löwenherzen, von Momenten in denen man Strukturen im Chaos sucht, von Zauberern, von Vermissen manchmal sogar in Denglisch. Doch egal worüber ihre Texte handeln, sie berühren einen immer wieder mitten ins Herz und lassen einen nicht mehr los.

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Ich liebe die Texte von Julia Engelmann und besonders Keine Ahnung, ob das Liebe ist hat es mir angetan. Es ist einfach ein Herzensbuch! Die Texte sind klug und treffen einen direkt in der Seele.

Buchtipp Nr. 11

Die Wunderübung
Komödie
112 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

In dieser kurzen Komödie gibt es drei Hauptrollen: Joana und Valentin Dorek sowie der Berater. Gleich zu Beginn stellt man fest, dass es in der Ehe von Joana und Valentin alles andere als rosig ist. Man wird in laute Wortgefechte geschleudert, doch nach einem Anruf ändert sich plötzlich alles.

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Ich lese selten Komödien aber Daniel Glattauer ist einer meiner liebsten Autoren und so griff ich damals voller Neugier zu Die Wunderübung. Ich wurde nicht enttäuscht, das Buch flog nur so dahin und hat mich wunderbar unterhalten!

Buchtipp Nr. 12

How to be happy
Roman
384 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Das Leben von Annie ist alles andere als rosig. Sie hat kaum noch einen Lebenswillen und bemitleidet sich beinah den ganzen Tag. Doch dann lernt sie Polly kennen. Eine wilde, durch geknallte, laute und bunte Persönlichkeit, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Leben von Annie komplett auf den Kopf zu stellen. Schnell erfährt aber Annie, das Polly Krebs hat und wenn alles gut läuft noch knapp 100 Tage Zeit hat. Zeit um das beste aus ihrem Leben zu machen.

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Ich habe mir How to be happy in Irland gekauft und schon nur allein deshalb liebe ich dieses Buch. Die Geschichte hat eine wundervolle Botschaft mit viel Charme lernt man die Charakteren kennen, die man dann auch nicht mehr so schnell vergisst.


Das waren wieder 6 meiner liebsten Bücher aus 2019, Teil 1 könnt ihr gerne hier nachlesen.

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen? Welche Bücher würdet ihr gerne mal lesen wollen oder welche habt ihr bereits gelesen?

RAN AN DIE BÜCHER,

2 Replies to “Die 24 besten Bücher in 2019 – Teil 2 [Kolumne]”

  1. Liebste Elizzy! ♥
    Eine wunderbare Art auf die vergangenen Highlights zurückzuschauen! In dieser Kategorie heute tummeln sich ja vermehrt Sachbücher und kürzere Romane, wobei mich No Future wohl am meisten anspricht. Das muss mir auch letztens Jahr bei dir entgangen sein 😮 Na, umso besser, dass ich es jetzt entdeckt habe.

    Hab einen sonnigen Tag! ♥

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.