Leb das Leben, das du leben willst von Sarah Desai [REZENSION]

Nimm dein Leben in die Hand!

Worum geht es?

Sarah Desai, bekannt durch ihren Podcast “The Mindful Sessions”, hat nun einen Ratgeber veröffentlicht. Dieser ist einerseits sehr persönlich bietet einem jedoch auch sehr viel Raum für eigene persönliche Erfahrungen. Voller Motivation, berichtet Sarah Desai, wie wichtig es ist sein Leben in die eigene Hand zu nehmen und reisst einen so förmlich vom Sofa!

Hey! Wie schön das du da bist!

Leb das Leben, das du leben willst

Klappentext

Was wäre, wenn du deine Ängste und Zweifel einfach hinter dir lassen könntest? Wie wäre es, wenn du dich traust, ein mutiges und erfüllendes Leben zu führen – ganz egal, was andere von dir denken! Sarah Desai hat als Coach und mit ihrem erfolgreichen Nr. 1 Podcast „The Mindful Sessions“ schon unzähligen Menschen dabei geholfen, ihre Vision zu erkennen und aktiv zu leben. In diesem Buch begleitet sie dich auf eine inspirierende Reise zu dir selbst – von deiner Vergangenheit über die gegenwärtige Situation bis hin zu zukünftigen Zielen. Schritt für Schritt zeigt die Autorin, wie du dich mit dem inneren Kind aussöhnst, deine aktuellen Gedanken und Emotionen positiv beeinflusst und die Zukunft so gestalten kannst, wie du sie dir wünschst. (Quelle: Südwest)

Meine Meinung

Ich liebe ja solche Bücher sehr! Ich bin von Natur aus ein sehr positiver Mensch und mag es von daher auch sehr mich mit positiven und motivierenden Menschen zu umgeben.

Sarah Desai’s positive Art sprüht einen auf jeder Seite förmlich an! Sie steigt mitten ins Thema ein, berichtet von persönlichen Erfahrungen und bietet einem auch noch reichlich Platz seine eigenen Erfahrungen direkt ins Buch zu schreiben.

Die Kapitel sind unterteilt in:

  • Aufbruch
  • Entdecke deine Vergangenheit neu
  • Erkenne das Geschenk deiner Gegenwart
  • Erschaffe dir die Zukunft deiner Wünsche
  • Ausblick

Die einzelnen Kapitel werden immer mal wieder von einer Meditation unterbrochen und laden daher ein, das Buch langsam zu lesen und vor allem sich in erster Linie mit sich selbst auseinander zu setzen.

Je tiefer wir das Leben ein- und ausatmen, desto intensiver wird unsere Erfahrung.

Leb das Leben, das du leben willst S.14

Wer nicht so viel Erfahrung in der Meditation hat, dem empfehle ich auf der Verlagsseite vorbei zu schauen. Bei ihrem Buch findet sich dort der Link mit den einzelnen Meditationen, die von Sarah Desai eingesprochen wurden.

Super hilfreich und eine sehr angenehme Stimme! 🙂

Hat man sich erstmal durch das Kapitel Aufbruch gelesen, beginnen auch schon die ersten Übungen und umso mehr man liest umso tiefer geht man in das Thema hinein.

Anfangs hatte ich etwas Mühe ins Buch zu kommen, da für mich persönlich der Einstieg ins Thema zu langgezogen war. Dies kann natürlich daran liegen, dass ich mich bereits vorher mit diesem Thema der Selbstliebe, Meditation und dem inneren Kind auseinander gesetzt habe. So war vieles eine Art Repetition für mich, doch ich kann mir durchaus vorstellen, dass dieser Einstieg für jemanden, der noch nie etwas in dieser Richtung gelesen hat äusserst hilfreich sein kann.

Lass uns aufbrechen!

Leb das Leben, das du leben willst

Schreibstil & Cover

Der Schreibstil ist sehr persönlich, freundlich und motivierend! Man hat schnell das Gefühl das die Autorin einen direkt anspricht und für mich war dies sehr sympathisch. Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass diese Art des Schreibstil für einige auch etwas “zu viel” sein kann.

Das Cover ist wunderschön <3 ich mag das Bild der Autorin darauf sehr, es strahlt voller positiver Energie! Nur finde ich den Titel etwas zu lang geraten.

Fazit

Ein wundervolles Buch für alle, die frisch in das Thema einsteigen oder gewisse Dinge vertiefen möchten. Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter, man sollte es langsam lesen und es als eine Art “Workbuch” ansehen.

Das ganze ist ein Prozess und es ist schön, gibt es dieses Buch, das einen auf diesem Weg begleitet.

Bewertung
Motivation ♥♥♥♥♥ (5/5)
Schreibstil ♥♥♥♥ (4/5)
Botschaft ♥♥♥♥ (4/5)
Lesevergnügen ♥♥♥♥ (4/5)


[Werbung]
Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar.
Leb das Leben, das du leben willst| Ratgeber | 256 Seiten
Südwest | Cover | ISBN: 978-3-517-09835-7
Hier könnt ihr das Buch kaufen.*

rezensionen im ueberblick

*Affiliate-Link – mehr dazu findet ihr unter Impressum / Transparenz / Datenschutz

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.