Die 24 besten Bücher in 2019 – Teil 4

Meine Top 24 Liste mit den 5 Sterne Büchern aus 2019 – Teil 4

Beim stöbern auf Goodreads, habe ich festgestellt, das ich letztes Jahr 24 Bücher mit der vollen Sternen-Zahl bewertet habe. Da ich mich bereits mit meinem Leseverhalten beschäftigt habe, wollte ich nun einmal zusammenfassen, welche Bücher mir den letztes Jahr besonders gut gefallen haben.

Die Reihenfolge ist dabei willkürlich gewählt, da 24 Bücher auf einmal sehr unübersichtlich wären, habe ich den Beitrag in vier Teile aufgeteilt.

Viel Spass beim durchlesen.


Buchtipp Nr. 19

Die Zeuginnen
Roman
576 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Drei Zeuginnen erzählen aus ihrer Sicht vom Leben in Gilead – sowohl von hoher Position aus, als auch aus der Sicht einer bald Ehefrau. Doch auch ein Blick ausserhalb von Gilead wird dem Leser gewährt und nach und nach fügen sich alle Puzzle-Teile zusammen. Widerstand macht sich breit, Hoffnung wächst und eine Rebellion beginnt. Wird es womöglich sogar zu einer Revolution kommen? 

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Margaret Atwood hat es geschafft über 2 Jahrzehnte nach dem ersten Band eine Fortsetzung zu schreiben, die so gelungen und Zeitgemäss ist, dass ich es am liebsten allen zum Lesen schenken würde. Die Zeuginnen ist aktuell und überaus spannend, es lässt sich auch gut als Einzelband lesen.

Buchtipp Nr. 20

Die Astronautin
Roman
544 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Wir befinden uns im Jahr 2067 auf einem hochmodernen Raumschiff. Commander May Knox erwacht auf der Krankenstation und kann sich an kaum etwas erinnern. Um sie herum herrscht Chaos und keiner aus ihrem Team ist auffindbar. Ihr bleibt nur noch Eve ihre KI (Künstliche Intelligenz) zum Reden. Doch auch Eve ist beschädigt und es scheint so, als hätte es ein totales Blackout auf dem Raumschiff gegeben. Doch dies ist erst der Anfang, neben der fehlenden Besatzung ist das Raumschiff auch schwer zugerichtet und ein Problem jagt das nächste. Der Kontakt zur NASA ist unterbrochen und May weiss; sie ist absolut auf sich allein gestellt und befindet sich im äusseren Universum ohne einen konkreten Kurs…

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Ich liebe Weltraum Geschichten und seit ich das NASA Center in Florida gesehen habe, würde ich am liebsten selbst Astronautin werden. Das dies aber nicht wirklich realistisch ist, verliere ich mich lieber in solche Geschichten. Die Astronautin war spannend, voller Sci-Fi und mit einer spannenden und emotionalen Geschichte.

Buchtipp Nr. 21

Scythe – Der Zorn der Gerechten
Hörbuch
14.32 Stunden

Kurz und knapp – Worum geht es?

Citra ist nun Scythe Anastasia und darf offiziell nachlesen. Sie entwickelt auch rasch ihre eigene Taktik auch wenn diese nicht von allen gerne gesehen wird. Zur selben Zeit taucht aber auch ein selbst ernannter Scythe auf. Scythe Luzifer, der anders als seine Mitstreiter keine Menschen sondern in seinen eigenen Reihen nachliest. Da ist es nur verständlich, dass er schon bald vom ganzen Scythetum gesucht wird. Doch die wahre Bedrohung geht nicht von ihm ab, denn im Hintergrund spielt sich etwas viel gefährlicheres ab, von dem man bis zum Ende kaum etwas ahnt.

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Die Scythe Reihe ist einfach unglaublich gut! Ich habe den zweiten Teil wirklich sehr gemocht und finde die Botschaft, die das Buch vermittelt grandios! Die Geschichte verleitet einen zum Nachdenken und der Cliffhanger am Ende war einfach genial und gemein zugleich!

Buchtipp Nr. 22

Die dunkle Seite des Mondes
Roman
320 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Urs Blank hat beinahe alles erreicht. So erfolgreich wie er ist, könnte er sich glatt zur Ruhe setzen. Doch Urs ist ein Arbeitstier, er will die grossen Aufträge, er will Macht und Geld. Als er jedoch nach einem Meeting zu Fuss durch den Wald läuft ändert sich etwas in ihm. Der Job verliert seinen Reiz. Seine Lebenspartnerin ist nicht mehr interessant. Der ewig gleiche Trott befriedigt ihn nicht. Da kommt die exotische Lucille wie gerufen. Sein Leben verändert sich, doch wie sehr er selbst sich dabei verlieren wird und was der Wald damit zu tun hat erfährt man erst, als es schon zu spät ist und man Mitten im Buch steckt.

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Ein spannendes Buch, das viel Gesprächsstoff liefern kann. Die dunkle Seite des Mondes überzeugt durch starke und eigensinnige Charakteren sowie einen überaus klugen und gut durchdachten Plot.

Buchtipp Nr. 23

Veronika beschliesst zu sterben
Roman
224 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Ein missglückter Selbstmordversuch verschlägt Veronika nach Villete. Einem Irrenhaus in Slowenien, dort versucht sie zu begreifen was mit ihr geschehen ist und als sie erfährt, dass ihr Selbstmordversuch zwar missglückt ist aber sie nur noch begrenzte Lebenszeit hat, wartet sie nun auf ihren Tod. Sie möchte niemanden kennen lernen, keine Gefühle zu lassen, doch in Villete ist nichts kontrollierbar und so lernt sie Menschen kennen und lässt Gefühle zu, doch wie soll es nun weiter gehen?

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Wieder ein Paulo Coelho der mich überzeugen konnte. Veronika beschliesst zu sterben war ein Re-read der mich auch beim zweiten Mal unglaublich gepackt hat. Eine spannende, tragische Geschichte mit viel Botschaft! Absolute Leseempfehlung – für mich ein Must-read Buch!

Buchtipp Nr. 24

Der Vorleser
Roman
208 Seiten

Kurz und knapp – Worum geht es?

Der Schüler Michael Berg muss sich auf offener Strasse übergeben, in seiner Not kommt ihm Frau Schmitz zur Hilfe. Als er sie am nächsten Tag besuchen möchte, um sich bei ihr zu bedanken, beobachtet er sie dabei, wie sie sich anzieht. Schnell entwickelt sich zwischen den beiden eine intensive Liebesbeziehung, die immer dem selben Rhythmus folgt. Sie baden, er liest ihr vor und sie lieben sich. Doch eines Tages verschwindet Hanna Schmitz und lässt Michael ohne eines Wort des Abschieds zurück. Doch er wird sie schon bald wieder sehen, nur weiss er davon noch nichts…

Warum hat es 5 Sterne gekriegt?

Ein Buch das bewegt, entsetzt und so viel Geschichte erzähl. Der Vorleser ist ein Klassiker, der in jedes Bücherregal gehört.


Das waren die letzten 6 Bücher meiner Highlights aus 2019
Teil 1 könnt ihr gerne hier nachlesen, Teil 2 findet ihr hier und Teil 3 hier.

Ich hoffe die Beitragsreihe hat euch gefallen? Welche Bücher würdet ihr gerne mal lesen wollen oder welche habt ihr bereits gelesen?

RAN AN DIE BÜCHER,

4 Replies to “Die 24 besten Bücher in 2019 – Teil 4”

  1. Hallo 🙂
    eine sehr interessante Liste. „Die Astronautin“ will ich auch noch lesen, ich mag Bücher die im Weltraum spielen. Von den anderen kenne ich leider fast keines aber alle klingen interessant!

    LG

  2. Danke für die Buchtipps! Am Rande erwähnenswert ist noch, dass “Die Astronautin”, im Original: “Into the Void”, auf dem ursprünglichen Cover eine PoC hat, dazu gab es beim Erscheinen eine Diskussion über “Whitewashing”. Ansonsten habe ich über das Buch nur Gutes gehört. 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.