Etwas Neues. [#WritingFriday]

Hi Schreiberlinge!

Heute unterhalten sich meine vier Wände über etwas Neues, dass es bei uns zu Hause bald geben wird! Viel Spass beim Lesen 🙂

Lasst mir gerne auch heute wieder eure Links da und vergesst nicht bei den anderen vorbei zu schauen!


Die Regeln im Überblick;

  • Am Freitag wird veröffentlicht
  • Wählt aus einem der vorgegeben Schreibthemen
  • Schreibt eine Geschichte / ein Gedicht / ein paar Zeilen – egal Hauptsache ihr übt euer kreatives Schreiben
  • Vergesst nicht den Hashtag #WritingFriday und den Header zu verwenden
  • Schaut unbedingt bei euren Schreibkameraden vorbei und lest euch die Geschichten durch!
  • Habt Spass und versucht voneinander zu lernen

Schreibthemen Juni

  • Jasmin trifft eine mutige Entscheidung; Erzähle welche, dies ist und was Mut für sie bedeutet.
  • Du wachst auf und steckst mitten in deinem aktuellen (oder vor kurzem gelesenen) Buch, was geht da vor? Und welches Buch ist es?
  • Schreibe eine Geschichte und flechte darin folgende Wörter mit ein: Sonne, Stimmung, Freunde, liebevoll, Verständnis
  • Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz “Der Regen fiel in Strömen auf sie herab, nun…” beginnt.
  • Deine vier Wände unterhalten sich darüber, dass du nun so viel zu Hause bist. Über was plaudern sie? Schreibe einen kreativen Dialog. 

Deine vier Wände unterhalten sich darüber, dass du nun so viel zu Hause bist. Über was plaudern sie? Schreibe einen kreativen Dialog.

“Hey!… psst… Luke!”
“Grr… was ist Gerry?”
“Hast du gesehen, was sie heute morgen wieder anhatte?”
“Und um mich das zu fragen, hast du mich gerade geweckt?”
“Es war ein Onesie!”
“Ich weiss Gerry! Ich bin doch nicht von gestern!”
“Ruhe da! Ich versuche zu schlafen!”
“Sorry James…”
“…”
“Psst Luke…!”
“Ja?”
“Ist die schon aufgefallen, dass sie die Pflanzen schon wieder umgeräumt hat?”
“Nein, welche meinst du?”
“Die vorne bei Steven”
“Jetzt wo du es erwähnst… wo ist denn die Pflanze hin?”
“Schön ist es euch aufgefallen Jungs, ich fühle mich echt nackt deshalb.”
“Könnt ihr alle nicht mal die Klappe halten?!”
“Sorry James…”
“..Tut mir Leid James”
“Aargh…”
“Aber wenn ihr schon vor euch her plappert, ich weiss, was dort hin kommt.”
“Los! Sag es uns!”
*

*

“Ein Aquarium.”

Stille.


Aktuelle Teilnehmer (ihr könnt jederzeit mit einsteigen!):

RAN AN DIE STIFTE,


WICHTIGE INFO

  • Da ich mit meinem Blog umgezogen bin und nun selbst hoste, sind die “Follows” über WordPress nicht mehr aktiv.
  • Um meine Beiträge weiterhin lesen zu können und Meldungen zu erhalten müsst ihr mir nun neu über E-Mail folgen.
  • Wichtig! Auch die, die mir bereits länger folgen, müssten dies neu noch einmal bestätigen.
  • Alternativ könnt ihr mir auch über Feedly, Bloglovin, Twitter oder Instagram folgen auch dort werde ich über neue Beiträge informieren!

15 Replies to “Etwas Neues. [#WritingFriday]”

  1. Das ist ja süß! Wände mit richtigen Namen… auf jeden Fall netter, als meine Bezeichnungen wie WC-Ente… dann bin ich ja mal gespannt auf die Bewohner des Aquariums 😉

    heute habe ich was zum Thema “Reise ins Buch” geschrieben:
    https://blaupause7.wordpress.com/2020/06/19/writing-friday-2020-juni-25-woche-landmaedchen-du-bist-bekloppt/

    und die Fortsetzung zu meiner Regengeschichte:
    https://blaupause7.wordpress.com/category/writing-friday

    Schönen Freitag & schönes Wochenende
    LG
    Ulrike

  2. Schade, dass mein Kommentar heute zum 2.mal nicht anzukommen scheint. Ich fand nämlich Deinen Dialog der 4 Wände mit Vornamen so süß, und meine Links setzen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.