Ein Blick in: Weg des Lichts – Yoga für Schwangere

Du wirst mitten in den Strudel des Lebens geworfen. Die Geburt ist eine Möglichkeit, im universellen Rhythmus mitzuschwingen, in vollkommener Harmonie mit allem, was über dir und unter dir ist, eingetaucht in den tanzenden Kosmos.

– Weg des Lichts S. 227

Am Wochenende war ich im Schwangerschaftsyoga. Es hat unglaublich gut getan und war eine besondere Erfahrung. Meine Yoga Lehrerin hat mir dann am Ende vom Unterricht direkt dieses Buch in die Hände gedrückt. Das Buch an sich bietet viele Anleitungen zu expliziten Übungen, doch daneben findet man auch wunderbare Texte und Gedichte. Es ist leider schon etwas älter und im normalen Markt kaum noch erhältlich. Was das Lesen für mich nochmals etwas spezieller gemacht hat 🙂

– L E S E L A U N E –

Es läuft wieder viel besser, ich schaffe es sogar wieder Abends im Bett zu lesen! Auch wenn es nicht so viel wie vorher ist, bin ich doch etwas stolz auf mich, dass ich wieder zurück in meinen Lesefluss finde 🙂

Wie sieht es bei euch so aus?

Habt ihr meine letzten Beiträge bereits gesehen? Schaut doch gerne gleich vorbei! 🙂


Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese.

Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke.

In welchem Buch liest du?
Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?
Lass mir gerne den Link zu deinem Beitrag da.

RAN AN DIE BÜCHER,

elizzy

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.