Experimentier-Spass für die Kleinsten von Christine Sinnwell-Backes und Timo Backes [REZENSION]

Den Entdeckergeist fördern!

Worum geht es?

Auf der Suche nach Ideen für Kinderspiele, die nicht nur Spass machen sondern auch lehrreich sind? Dieses Buch bietet dir nicht nur das sondern noch viel mehr! Zusammen mit dem Kind Dinge ausprobieren, entdecken und basteln. Das ideale Buch für alle die Neugierig sind!

Kann man mit kleinen Kindern schon gemeinsam Versuche durchführen und experimentieren?

– Experimentier-Spass für die Kleinsten

Klappentext

Für kleine Kinder ab 3 Jahren ist die Welt voll spannender Fragen. Die erstaunlichen Experimente in diesem Buch sollen ihre Neugierde wecken: Ob schwebende Eier, Pfeffer auf der Flucht, Rasierschaum-Regenwolken, Gummibärchen-Riesen oder Sprengbohnen – immer gibt es Verblüffendes zu tun und zu beobachten. Für die Experimente braucht es hauptsächlich Materialien, die bereits im Haushalt vorhanden sind. Die bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden durch kurze kindgerechte Erklärungen der Forscher-Eule ergänzt und durch Glossar und Bastelvorlagen im Anhang abgerundet. (Quelle: Bassermann)

Meine Meinung

Ich bin immer wieder auf der Suche nach tollen Kinderbüchern, die nicht nur Spass machen, sondern auch lehrreich sind. Dabei bin ich auf Experimentier-Spass für die Kleinsten gestossen und war sofort hin und weg!

Das Buch ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet und ich finde durchaus, das dies ein tolles Alter ist um mit dem Experimentieren zu beginnen! Kinder lernen besonders im jungen Alter sehr viel, saugen Dinge regelrecht auf und lassen ihrer Fantasie freien Lauf.

Die Experimente sind sehr übersichtlich dargestellt. So sieht man direkt welches Material benötigt wird und hat darunter eine verständliche Anleitung. Besonders toll finde ich dabei das “Was passiert hier?” Feld in dem genau erklärt wird, was man aus diesem Experiment lernen kann.

Die Bilder sind auch super süss ausgesucht und helfen einem nochmals das Experiment besser durchzuführen. Ich freue mich schon sehr, wenn ich das Buch mit meinem Kind erforschen kann.

Schreibstil & Cover

Der Schreibstil ist kindgerecht und sehr gut verständlich das Cover ist schön bunt, wie es sich für ein Kinderbuch meiner Meinung nach auch gehört. Die Bilder und Symbole im Buch sind eine wundervolle Ergänzung zu den Texten.

Fazit

Ein super schönes Buch, zum Verschenken, herum experimentieren und erkunden! Von mir gibt es eine grosse Empfehlung und damit auch 5 von 5 Herzen.

Bewertung
Experimente ♥♥♥♥♥ (5/5)
Schreibstil ♥♥♥♥♥ (5/5)
Botschaft ♥♥♥♥♥ (5/5)
Lesevergnügen ♥♥♥♥♥ (5/5)


[Werbung]
Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar.
Experimentier-Spass| Kinderbuch| 64 Seiten
Bassermann Verlag| Cover | ISBN: 978-3-8094-4153-3
Hier könnt ihr das Buch kaufen.*

rezensionen im ueberblick

*Affiliate-Link – mehr dazu findet ihr unter Impressum / Transparenz / Datenschutz

One Reply to “Experimentier-Spass für die Kleinsten von Christine Sinnwell-Backes und Timo Backes [REZENSION]”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.