6 Bücher, die dich smarter machen!

Letztens habe ich meine Bücherregale durchgesehen und dabei sechs Bücher wieder entdeckt, die mich eine ganze Zeit lang sehr begeistert haben. Sie haben mich nicht nur begeistert, sondern auch smarter gemacht.

Ich hatte beim Lesen richtige “Aha-Erlebnisse” und möchte nun diese sechs Bücher mit euch teilen.

Neugier ist der Beginn allen Lernens.

– Boris Jäger

Der DK Verlag hat eine ganze Reihe unter der Kategorie “Big Ideas” an Büchern rund um das Thema Wissen. Egal zu welchem Themengebiet, hier findet man bestimmt ein Buch, welches den Wissensdurst stillen möchte.

Ich habe ja letztes Jahr herausgefunden, dass ich ein sogenannter Scanner-Typ bin und somit mich für sehr vieles interessiere und auch schnell viel neues lernen möchte. Dafür sind diese Bücher ideal!

Die sechs Themengebiete, die mich also aktuell am meisten interessieren sind: Psychologie, Philosophie, Wissenschaft, Astronomie, Geschichte und wie könnte es anders sein; Literatur.

Knowledge is the most valuable skill you can sell.

– Barack Obama

Wissenschaft ist nur etwas für Wenige? Ganz sicher nicht! Die menschliche Geschichte ist eine Geschichte des Forschens. Wir haben schon immer versucht, auf alles eine Antwort zu finden. „Das Wissenschaftsbuch“ liefert einen ergreifenden Überblick über die Geschichte und die Entwicklung der Naturwissenschaften.
Von ihren Anfängen 600 v. Chr. über die Erweiterung unseres Horizonts von 1700 bis 1800 bis hin zu vertieften neuen Erkenntnissen der letzten 50 Jahre werden die wichtigsten Theorien der Physik, Chemie, Biologie und Geowissenschaft anschaulich vorgestellt. Dabei wird auf spannungsreiche Art und Weise auf Experimente und Beobachtungen eingegangen. Sie führten schließlich zu gewaltigen neuen Erkenntnissen!

In diesem innovativen Astronomie-Buch werden astronomische Theorien, die Geschichte der Raumfahrt und über 100 zentrale Ideen der Astronomie galaktisch-gut erklärt. Schritt-für-Schritt-Diagramme, witzige Illustrationen und tolle Fotografien visualisieren komplexe Sachverhalte anschaulich und verständlich. Außerdem machen Sie Bekanntschaft mit den berühmtesten Wissenschaftlern des Universums! Einsteins Relativitätstheorie durchschauen, die Geheimnisse schwarzer Löcher ergründen, den Urknall verstehen und die Biografie von Stephen Hawking kennen lernen: Jeder, der die Wissenschaft hinter Sternen, Planeten oder dem Sonnensystem begreifen will, braucht dieses ausgezeichnete Astronomie-Buch. Es blickt in den Himmel und lädt dazu ein, den Weltraum genau zu betrachten und gedanklich auf der Milchstraße spazieren zu gehen.

Dieses umfassende Nachschlagewerk präsentiert die größten Meisterwerke, Romanhelden und Schriftsteller der Literaturgeschichte – von Fitzgeralds großen Gatsby über Goethes Faust bis zu Shelleys Frankenstein. 
Welche Bedeutung hat der weiße Wal in Moby-Dick? Wie funktioniert die Erzähltechnik des Bewusstseinsstroms? Und was haben Lolita und Uhrwerk Orange gemeinsam? Begeben Sie sich mit diesem Buch auf eine faszinierende Entdeckungstour durch über 100 Bücher aus aller Welt, die das literarische Leben nachhaltig geprägt haben. 
Beeindruckende Abbildungen, inspirierende Autoren-Zitate und detaillierte Handlungszusammenfassungen machen Literatur greifbar. Interessante Kurzbiografien der bedeutendsten Schriftsteller und Schriftstellerinnen sowie anschauliche Erklärungen der gesellschaftlichen Hintergründe helfen außerdem dabei, die Bedeutung einzelner Literaturstücke zu vertiefen.

Warum hat die Demokratie ihren Ursprung im alten Griechenland? Wie eroberten die Spanier Süd- und Mittelamerika? Was brachte die Berliner Mauer zu Fall? In diesem Buch finden Sie die Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen der Weltgeschichte. Erwecken Sie die bedeutendsten historischen Augenblicke zum Leben und entdecken Sie die Faszination Geschichte hautnah!
Ob die Ermordung Julius Cäsars, Luthers Thesen von 1517 oder die Erfindung des Internets – auf diesen Seiten finden Sie die wichtigsten geschichtlichen Fakten versammelt auf den Punkt gebracht und ansprechend visualisiert durch zahlreiche Fotos, Diagramme und Piktogramme. Hier werden keinen trockenen Daten oder Jahreszahlen aufgezählt, sondern Sie erfahren auch die Hintergründe und treibenden Ideen hinter einzelnen prägenden Ereignissen der Vergangenheit. 

Was ist Gerechtigkeit? Wie wissen wir, was wir wissen? Was macht ein sinnvolles Leben aus? Mit Fragen wie diesen haben sich viele Philosophen auseinandergesetzt und Ideen formuliert, die unsere Welt beeinflusst und verändert haben. Das Philosophie-Buch führt durch über 2000 Jahre philosophisches Denken und erklärt über 100 große Ideen berühmter Denker – von Platon über Heidegger bis Derrida. Chronologisch geordnete Portraits liefern Informationen zum Leben der einzelnen Philosophen und ihren Hauptwerken. Außerdem wird jede Kernthese durch übersichtliche Querverweise in einen historischen Zusammenhang gestellt. So werden beispielsweise ihre Vordenker und Schüler ersichtlich. Bekannte und unbekannte Zitate wie “Der Zweck rechtfertigt die Mittel” oder “Die Welt war nicht immer da” kombiniert mit einer unkonventionellen Gestaltung der Seiten machen Lust auf ein oft als abstrakt und komplex eingeschätztes Thema.

Was macht unsere Persönlichkeit aus, wie treffen wir Entscheidungen und wie prägt unsere Kindheit unser Verhalten? Mit diesen Fragestellungen beschäftigt sich dieses Psychologie-Buch: Über 100 wichtige psychologische Theorien und Konzepte werden hier anschaulich, innovativ und verständlich mit Illustrationen, Diagrammen und Fotografien erklärt sowie die Biografien bedeutsamer Psychologen in Porträts vorgestellt. 

Die “Big Ideas” Reihe ist sehr übersichtlich aufgebaut. Man findet gleich zu Beginn ein Inhaltsverzeichnis und kann sich so auch nur mit dem Thema beschäftigen, dass einen gerade brennend interessiert.

Die Infos werden meiner Meinung nach klar und strukturiert vermittelt und man lernt auf jeder Seite viel Neues dazu. Ich hätte mir ja solche Bücher zu meiner Schulzeit gewünscht.

Welche Themengebiete interessieren euch besonders? Und bildet ihr euch darin selbst fort?

Für mich persönlich ist dies sehr wichtig, denn nur weil man die Schule oder das Studium beendet hat, heisst das nicht, dass man nicht weiter Dinge lernen kann. Alles was man mehr weiss oder vertieft, wird einen auf irgendeine Weise bestimmt weiter bringen.

RAN AN DIE BÜCHER,

elizzy

Für diesen Beitrag besteht keine Kooperation mit dem DK Verlag.

*Affiliate-Link – mehr dazu findet ihr unter Impressum / Transparenz / Datenschutz

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.