Letztes Jahr [#WritingFriday]

Hi Schreiberlinge!

Hier gelangt ihr zur Teilnehmerliste für den Writing Friday 2022!

Lasst mir gerne eure Links da und vergesst nicht bei den anderen vorbei zu schauen!


Die Regeln im Überblick;

  • Am Freitag wird veröffentlicht
  • Wählt aus einem der vorgegeben Schreibthemen
  • Schreibt eine Geschichte / ein Gedicht / ein paar Zeilen – egal Hauptsache ihr übt euer kreatives Schreiben
  • Vergesst nicht den Hashtag #WritingFriday und den Header zu verwenden
  • Schaut unbedingt bei euren Schreibkameraden vorbei, lest euch die Geschichten durch und hinterlasst einen Kommentar!
  • Habt Spass und versucht voneinander zu lernen 🙂

Schreibthemen Januar

  • Was nimmst du aus dem letzten Jahr für dich mit?
  • Was ist deine Schwäche? Kannst du daraus eine Stärke machen?
  • Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz „Dieses Jahr wird alles anders, denn…“ beginnt.
  • Schreibe eine Geschichte und lasse folgende Wörter mit einfliessen: Neustart, Glück, Liebe, Hindernisse, Mut
  • Auf welche Bücher freust du dich in 2022 am meisten?

Was nimmst du aus dem letzten Jahr für dich mit?

Zweitauseneinundzwanzig.

Ein Jahr, dass sich in meiner Seele eingebrannt hat.

Anfangs Jahr; Kugelrund und nichts ahnend, zwischen Netflix, Couch und ganz vielen Clementinen.

Im Februar wurden wir dann Eltern. Von einer zur nächsten Sekunde wurde ich Mama. Eine neue Rolle – Schuhe, die mir noch viel zu gross waren. Doch mein Baby war geduldig und von Tag zu Tag passten die Schuhe besser.

Was mich 2021 gelernt hat?

  • Mein Körper ist fucking amazing!
  • Ich bin stark
  • Ich kann auch mit 3 Stunden schlaf funktionieren
  • Pausen sind wichtig
  • Hilfe annehmen ist auch eine Stärke
  • Ich darf stolz auf mich sein
  • Als Team funktioniert man besser
  • Akzeptieren was ist
  • Ich habe mich verändert und das ist gut so

2021 war fordernd.

2022 wird grossartig.


Du willst auch beim Writing Friday mit dabei sein? Kein Problem! Schreib mir kurz einen Kommentar unter diesem Beitrag oder am besten – hier – und ich füge dich gerne der Teilnehmerliste hinzu!

RAN AN DIE STIFTE,


Um keine Infos zu verpassen könnt ihr meinen Blog gerne hier abonnieren.

Schließe dich 1.522 anderen Abonnenten an

8 Replies to “Letztes Jahr [#WritingFriday]”

  1. Ich bin ja nur 2 Monate nach dir Mama geworden und unterschreibe deinen Text einfach mal. 😅 Vielleicht würde ich bei gelernt noch ergänzen, dass die Zeit mit Baby noch mehr rast als schon davor.

  2. Liebe Elizzy,

    was für ein toller Beitrag! Mein Beitrag zum Writing Frieda kommt auch nachher und für mich ist das vergangene Jahr auch ein ganz besonderer gewesen.
    Ich hatte über Installiert zwar bescheid gegeben, dass ich mitmache, weiß aber nicht, ob du das auf dem Schirm hast. Daher melde ich mich hier noch einmal 🙂
    LG Ümi

  3. Hallo elizzy91,
    erst einmal wünsche ich Dir ein frohes, neues Jahr! Und viel Freude mit Deinem Baby!
    Ich habe Deine Schreibchallenge #writingfriday zufällig gefunden und möchte gerne mitmachen – es ist eine tolle Challenge, die mir helfen wird, beim Schreiben am Ball zu bleiben. Mein erster Beitrag für kommenden Freitag habe ich schon geschrieben. Er wird am 14.1. online gehen.
    Kannst Du mich bitte in die TeilnehmerInnenliste aufnehmen? Das würde mich riesig freuen.
    Ich wünsche Dir alles Gute!
    Hier kommt mein Blog: https://schreibuebungen.wordpress.com/
    Eva

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.