Ein Blick in: An optimist’s guide to heartbreak von Jennifer Hartmann

Meine nächsten Zeilen sind… „Wie sieht er aus?“„Als wäre er so kurz davor gewesen eine Rolle bei Sons of Anarchy zu bekommen“, sage ich und kneife Daumen und Zeigefinger zusammen. „Gross und muskulös, viele Tattoos. Unrasiert und rau. Ständiger finsterer Blick.“– An optimist’s guide to heartbreak S. 29 KLAPPENTEXT Lucy Hope ist eine echte Optimistin. Mit ihrer heiteren und aufgeschlossenen Art begegnet sie jeder dunklen Wolke mit einem Lächeln, selbst weiterlesen…

Ein Blick in: Golden Bay – How it feels von Bianca Iosivoni

Meine nächsten Zeilen sind… Holden Thorne gehört zu meinen schlimmsten und schönsten Erinnerungen auf der Insel. Und während ich ihn als achtzehnjährigen Jungen im Kopf hatte, steht nun ein erwachsener Mann hinter mir.– Golden Bay – How it feels S. 29 KLAPPENTEXT Zwei Dinge hat Ember sich geschworen: sich nie mehr zu verlieben und nie wieder an das zu denken, was vor fünf Jahren geschehen ist. Doch als sie in weiterlesen…

Ein Blick in: Der Kampf der Highlanderin von Eva Fellner

Meine nächsten Zeilen sind… Morgen, am 29. Juli 1317, wird mein Sohn ein Jahr alt, ging es mir ausgerechnet jetzt durch den Kopf.– Der Kampf der Highlanderin S. 35 KLAPPENTEXT Im Jahre 1315 starten die schottischen Brüder Robert und Edward de Bruce die Invasion Irlands. Lady Enja wird durch einen persönlichen Schicksalsschlag in den Kampf der Völker getrieben. Ein geheimnisvoller Assassine wird zur größten Herausforderung der Highlanderin, denn er heftet weiterlesen…

Ein Blick in: Ich will sie! von Laura Cristine

Meine nächsten Zeilen sind… Innerlich bin ich immer noch hin und hergerissen. Ich will nichts von Susanna, aber auch niemand sonst sollte sie bekommen.– Ich will sie! S. 18 KLAPPENTEXT Susanna verliebt sich Hals über Kopf in Tomaso, einen Mann, der zwiespältiger nicht sein könnte. Schneller als gedacht kommt es zum ersten Kuss, aber: Was, wenn der erste Kuss anders ist als erwartet? Tomaso selbst scheint hin- und hergerissen zu weiterlesen…

Ein Blick in: Zwölf Wellen der Leidenschaft von D.L. Monreal

Meine nächsten Zeilen sind… Nina dreht sich jetzt um und richtet sich auf. Sie lächelt ihn an und rückt ihre Kleidung rasch etwas zurecht. Er stottert leise: „Also, dass…eigentlich…ich…Das war gut.“– Zwölf Wellen der Leidenschaft KLAPPENTEXT Nina kann nicht aufhören, den attraktiven Professor anzuhimmeln, der eine Lust auf den Gang zur Universität bei ihr weckt, die ihr bis dato fremd war … Sebastian begehrt seine Arbeitskollegin seit langer Zeit. Bei weiterlesen…

Ein Blick in: Golden Bay – How it feels von Bianca Iosivoni

Meine nächsten Zeilen sind… Es ist gerade mal ein halbes Jahr her, dass ich zuletzt auf Golden Bay war, aber es kommt mir wie eine Ewigkeit vor. Vielleicht, weil ich zum ersten Mal, seit ich weggezogen bin, länger als nur ein paar Tage oder eine Woche hierbleiben werde.– Golden Bay How it feels S. 20 KLAPPENTEXT Zwei Dinge hat Ember sich geschworen: sich nie mehr zu verlieben und nie wieder weiterlesen…

Ein Blick in: The Cloisters Die Macht deines Schicksals von Katy Hays

Meine nächsten Zeilen sind… Wir gingen durch eine unscheinbare Metalltür weiter zum Sicherheitsdienst, und dort liess und Patrick schliesslich allein. Vorher jedoch bedachte er mich mit einem entschuldigenden Lächeln und einem Zwinkern.– The Cloisters S. 40 KLAPPENTEXT Mit einem Abschluss in Kunstgeschichte und voller Ambitionen kommt die junge Ann nach New York, um dort bei The Cloisters, einer Außenstelle des ehrwürdigen Metropolitan Museum of Arts für Mittelalter- und Renaissancekunst, ein weiterlesen…

Ein Blick in: Iron Flame von Rebecca Yarros

Meine nächsten Zeilen sind… Xaden kommt auf mich zu, macht dabei einen grossen Bogen um Tarin, damit er abheben kann. Sgaeyl steigt als Nächste auf, gefolgt vom Rest der Schar. Ab jetzt sind wir wohl auf uns gestellt.– Iron Flame S. 50 KLAPPENTEXT Violet muss entscheiden, ob sie ans tödliche Basgiath War College zurückkehren will und inwieweit sie Xaden vertrauen kann.Alle hatten erwartet, dass Violet Sorrengail während ihres ersten Jahres weiterlesen…

Ein Blick in: Dark Love von Lia Habel

Meine nächsten Zeilen sind… Dann schien die ganze Welt zu explodieren und sich in einer Flut aus Scherben und weiteren… Leichen… in das Arbeitszimmer meines Vaters zu ergiessen.– Dark Love S. 68 KLAPPENTEXT Das Jahr 2195: Im Schatten einer neuen Eiszeit ist die Gesellschaft zerfallen, und die Menschen kämpfen gegen lebende Tote. Als die 17-jährige Nora entführt wird, verliebt sie sich ausgerechnet in deren Anführer. Sie erfährt, dass sie das weiterlesen…

Ein Blick in: Das Licht in uns | Halt finden in unsicheren Zeiten von Michelle Obama

Meine nächsten Zeilen sind… Es war nahezu unmöglich, sich von den Eriegnissen nicht überwältigt zu fühlen. – Das Licht in uns S. 36 KLAPPENTEXT Es gibt womöglich keine einfachen Lösungen für die großen Herausforderungen, vor die wir im Laufe des Lebens gestellt werden. Michelle Obama ist jedoch überzeugt, dass wir mit einigen praktischen Hilfsmitteln auch durch die größten Veränderungen im Leben sicher navigieren können. In »Das Licht in uns« geht weiterlesen…

Ein Blick in: Der Clan der Highlanderin

Das Mädchen, das vor ihm stand, war sicher keine Magd. Aber was sollte eine Adlige hier draussen allein zu suchen haben?– Der Clan der Highlanderin S. 178 Ich habe mich so auf den dritten Band der Highlanderin Reihe gefreut! Und ich wurde nicht enttäuscht. Es ist genauso spannend und detailreich wie die vorherigen beiden Bände. Ich bin wieder mitten in Enjas Welt und ich liebe es! – L E S weiterlesen…

Ein Blick in: Guttäter von Enrico Fischer

„Habe ich Bedenkzeit?“ fragte Maximilian und bemühte sich um einen Rest Gelassenheit in seiner Stimme.– Guttäter S. 134 Ich lese mal wieder auf dem E-Reader und aktuell beschäftigt mich Guttäter von Enrico Fischer. Das Buch fing interessant an und hat sich wirklich spannend weiter entwickelt. Teilweise hat es meiner Meinung nach sogar schon Thriller Aspekte. Ich bin gespannt zu lesen wie es weiter geht. – L E S E L weiterlesen…