Schreibthemen Juli 2021 – [#WritingFriday]

Hallo Schreiberlinge, Seid ihr bereit für die neuen Schreibaufgaben? 😀 Gerne weise ich euch noch speziell auf folgende Dinge hin: Die aktuellen Schreibthemen werdet ihr laufend in der Unterkategorie Writing Friday 2021 finden Die Teilnehmerliste ist nun in einer Übersicht verpackt – diese wird laufend angepasst und ihr könnt euch jederzeit anmelden Eure Beitrag-Links könnt ihr gerne unter dem aktuellen Schreibthemen Monats Beitrag veröffentlichen Die Regeln Am Freitag wird veröffentlicht weiterlesen…

Interview mit Eva Fellner – Autorin von “Die Highlanderin”

Island 1289: Bei einem Schiffsunglück gerät Enja in die Fänge von Menschenhändlern. Sie wird in den Orient entführt und dort zur Assassinin ausgebildet. Als junge Frau sucht sie ihre Wurzeln und macht sich auf den langen Weg nach Schottland, wo in den Highlands ein erbitterter Krieg zwischen den Clans und den Engländern tobt. Als Enja bei einem Angriff schwer verletzt wird, rettet sie ausgerechnet der Clanführer James Douglas. Auf seiner weiterlesen…

Die Highlanderin von Eva Fellner [REZENSION]

WERBUNG Zur Heldin geboren. Worum geht es? Enja ist stark, mutig und kennt keine Skrupel. So beginnt das Buch bereits mit einem Anschlag ihrerseits und man lernt eine überaus geschickte und starke Enja kennen. Sie hat langes seidenweisses Haare, Muskeln und ein Sklavenkreuz auf der Stirn. Als Isländerin eher ungewöhnlich, ebenso wie ihre Ausbildung zur Assassinin. Wie kam es also dazu? Dieser Geschichte wird im zweiten Erzählstrang nachgegangen, dort trifft weiterlesen…

Das Institut von Stephen King [REZENSION]

Fesselnd und unheimlich zugleich. Worum geht es? Tim Jamieson startet in der Pampa seine Karriere als Nachtklopfer. Luke Ellies, ein überaus intelligentes Kind, wird entführt. Luke erwacht in seinem Zimmer wieder. Doch es ist nicht sein Zimmer. Es ist ein Zimmer im Institut. Wo Kinder Wertmünzen für Spritzen erhalten können. Wo man Alkohol in Automaten kaufen kann und Zucker Zigaretten raucht. Was hat es mit diesem Institut auf sich? Liegt weiterlesen…

3 Gründe für einen Blog!

Bloggen. Was ist das eigentlich? Fing das ganze als eine Art Online Tagebuch an – hat es heute Ausmasse angenommen, die man sich vor 15 Jahren kaum vorstellen konnte. Ob Fashion-, Lifestyle-, Food- oder Bookblog – es wird mehr geschrieben denn je. Was als Tagebuch anfing, ist nun eine Weltweite Plattform geworden. Längst nutzt man Blogs nicht mehr nur zum Gedanken aufschreiben – das Bloggen ist zum Beruf geworden. Bei weiterlesen…

Ein Blick in: Das ferne Licht der Sterne

“Das hier war keine Simulation. Das hier war Realität.” – Das ferne Licht der Sterne S. 22 Das ferne Licht der Sterne hat mich über NetGalley erreicht und ich habe noch gestern Abend mit den ersten paar Seiten begonnen. Ich liebe ja aktuell Weltraum-Geschichten und diese hier scheint besonders gut zu sein! Jedenfalls war der Einstieg ins Buch richtig spannend und ich mag die Tatsache, dass 5 Frauen gemeinsam ein weiterlesen…

Ein Junge wie du von Frank Murphy [REZENSION]

So wie du bist, bist du wunderbar. Worum geht es? Wie sollen Jungs heutzutage sein? Mutig, stark und sportlich? Oder dürfen sie auch mal weinen, backen und stark für andere sein? In diesem liebevoll gestalteten Buch lernt man, dass man alles sein kann. Mit tollen Beispielen und ermutigenden Aussagen, schafft man eine neue Generation von wunderbaren Jungs! Es gibt Milliarden über Milliarden über Milliarden Menschen auf der Welt, aber dich weiterlesen…

Ein Blick in: Die Highlanderin

“Er muss noch viel lernen, und aus seinen Fehlern lernt man am schnellsten.” – Die Highlanderin S. 125 Das Buch gefällt mir bis jetzt richtig gut, ich komme super voran uns bin mitten in der Geschichte. Enja ist mir als Charaktere sehr sympathisch und die Zeitsprünge sind meiner Meinung nach sehr gelungen. Es ist erstaunlich wie gut mir das Buch gefällt, obwohl ich vorher kaum historische Romane gelesen habe. Eventuell weiterlesen…

Von Plänen und grossen Zielen.

Guten Morgen Büchermenschen! Zwischen Windeln wechseln, spazieren gehen und auf dem E-Reader lesen finde ich gerade Zeit für einen Blogbeitrag. Mein Alltag ist aktuell ganz schön fordernd und ich finde nur sehr wenig Zeit für den Blog. Trotzdem habe ich einiges geplant und werde diese Dinge auf jeden Fall noch in diesem Jahr umsetzen. Obwohl es so scheint, als würde hier nicht viel passieren, wandelt sich im Hintergrund ganz schön weiterlesen…

Mein Abenteuercomic – Mops und Kätt entdecken den Wald von Vera Schmidt [REZENSION]

Spielerisch den Wald entdecken. Worum geht es? Kätt möchte unbedingt in den Wald und schleppt Mops gleich mit. Mops ist wenig davon angetan, er würde jetzt viel lieber drinnen zocken. Doch nichts da! Gemeinsam im Wald stellen sie aber schnell fest, das sie sich darin gar nicht auskennen. Doch zum Glück gibt es da Rocky Rehbock, der ihnen gerne alles zeigen wird. Von vernetzten Pilzen über das Wood Wide Web weiterlesen…

Schreibthemen Juni 2021 – [#WritingFriday]

Hallo Schreiberlinge, Seid ihr bereit für die neuen Schreibaufgaben? 😀 Gerne weise ich euch noch speziell auf folgende Dinge hin: Die aktuellen Schreibthemen werdet ihr laufend in der Unterkategorie Writing Friday 2021 finden Die Teilnehmerliste ist nun in einer Übersicht verpackt – diese wird laufend angepasst und ihr könnt euch jederzeit anmelden Eure Beitrag-Links könnt ihr gerne unter dem aktuellen Schreibthemen Monats Beitrag veröffentlichen Die Regeln Am Freitag wird veröffentlicht weiterlesen…

So schön ist die Welt… von Anna Taube [REZENSION]

Eine Geschichte mit bitterem Nachgeschmack. Worum geht es? 10 Orte – 10 Geschichten. 10 Autoren, die mit jeder Geschichte dem Leser näher bringen, wie schön unsere Erde ist und wie bedroht. Wie die Protagonisten in den einzelnen Geschichten mit der Situation umgehen und was wir selbst tun können wird hier kindgerecht näher gebracht. Wir wollen dich mitnehmen auf eine Reise um die ganze Welt. – So schön ist die Welt… weiterlesen…