Termine und wenig Lesezeit. #7Sätze7Tage

Satz 1 – Mo.mentan Momentan lese ich “Das geschwärzte Notizbuch” von Nicolás Giacobone und daran mag ich, das schaurige Setting eher weniger toll finde ich, dass ich aktuell einfach zu wenig Zeit habe, um mich komplett in die Geschichte zu vertiefen. Satz 2 – Di.eser Beitrag Dieser Beitrag bei Licentia Poeticae fand ich super inspirierend,…

Mehr dazu

In 10 Schritten zur Morgenroutine [#WritingFriday] Week 3

Hi Schreiberlinge! Wie war eure Woche? Hattet ihr Spass mit den letzten Writing Friday Geschichten? Gibt es Anregungen oder Wünsche zu dieser Aktion? Im heutigen Beitrag geht es um einen Vorsatz für 2020 ich habe mich für die Morgenroutine entschieden, wer von euch hat auch eine, die er regelmässig pflegt? – lasst mir gerne eure…

Mehr dazu

Das Herzenhören von Jan-Philipp Sendker [#Rezension]

Ein magisches Buch, das einem Herzklopfen bereitet. Worum geht es? Julias Vater ist vor 4 Jahren mitten in der Nacht verschwunden. Sie weiss weder wo er hingegangen ist, noch ob er am Leben ist, krank oder kerngesund. Als sie auf einen Liebesbrief stösst, den ihr Vater an eine “Mi Mi” geschrieben hatte, macht sie sich…

Mehr dazu

Ein Regisseur [#MittendrinMittwoch] #178

– L E S E L A U N E – Ich lese aktuell viel im Bett, was mich aber auch sehr müde macht. Nichtsdestotrotz bin ich sehr Lesemotiviert und verschlinge die Geschichten richtig gerne. Wie sieht es bei euch Momentan aus?  Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese. Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen…

Mehr dazu

To be Read vor der #Milchtüte [Kolumne]

Liebste Buchmenschen, Wer kennt ihn nicht, den Stapel Bücher, der auf dem Nachttisch liegt. Bei mir sind dies aktuell noch vier Bücher, welche ich noch diesen Monat lesen möchte. Erst wenn ich diese Bücher beendet habe, möchte ich das erste Buch aus meiner Milchtüte herausziehen. Postscript von Cecelia Ahern Klappentext: Die überraschende Fortsetzung des Weltbestsellers…

Mehr dazu

Posts navigation